.:: Wir sammeln PC-Reviews seit 1999 ::.  .:: Momentan sind 83 User online von 1333 Besuchern insgesamt heute ::. 
Suche in Spieletitel Spieleinfos Artikeln Downloads Videos
.: Datenbank Inhalt: 5646 Spiele | 34457 Reviews | 35923 Screenshots | 3789 Downloads | 22889 Videos | 1578 Playlists | 637 Artikel | 379 Easter Eggs | 748 Fanseiten :.
UNNÜTZES WISSEN:
Südwestlich von Bluewater Marsh, direkt neben dem O von Lemoyne, trefft ihr in Red Dead Redemption 2 auf einen alten Bekannten aus Kindertagen: Die Schlange Kaa aus dem Dschungelbuch. Doch da sich das Reptil gut in den Ästen der Bäume versteckt, solltet ihr die Suche idealerweise tagsüber und bei guten Wetterbedingungen antreten.


Seitwert


Retropoly
Kultboy.com - Die KULT Seite zu den alten Spiele-Magazinen!

Diese Webseite ist Made in Germany

FIFA 13

Reviews

Cover vergrößern

Release: 27.09.2012
90.7%
Genre: Fussball
Thema: --
Brand: FIFA
Entwickler: EA Sports
Publisher: Electronic Arts
Mehr: Zur offiziellen Produktseite
Kaufen:
Jetzt bestellen bei Amazon.de
Best of 2012: Platz 1
Best of Alltime: Platz 73



GamersGlobal

FIFA 13 verschiebt den Schwerpunkt eindeutig wieder stärker Richtung Offensive. Es zelebriert realistischen Fußball mit offensivem Hurra und taktischer Defensive und vernachlässigt diesmal auch nicht das Mittelfeld. Das Spiel profitiert weiterhin vom genialen Kollisionssystem, das nur noch wenige Aussetzer zeigt und erweitert das ohnehin schon vielfältige Angebot durch verbesserte Features wie die schnellen Einwürfe, die sich nun auch spielerisch auswirken und zugleich die Dynamik erhöhen. Für Fußballfans führt auch in diesem Jahr kein Weg am neuen FIFA vorbei, denn es ist ein anderes, noch etwas besseres FIFA als das im letzten Jahr. Die Führung vor PES 2013 ist noch etwas höher als im letzten Jahr!


»  Hier gehts zum ausführlichen Test bei GamersGlobal vom 21.09.2012.

95%

GameZone

Souveräne Verteidigung der Spitzenposition.

Mit FIFA 13 schafft EA die Verteidigung der Spitzenposition äußerst souverän. Dank punktuellen Verstärkungen muss FIFA 13 auch dieses Jahr Konamis Konkurrenzprodukt nicht fürchten. Die neuen Features machen das Spielgeschehen authentischer, ohne es unnötig zu verkomplizieren. Nachdem man der fehlerlosen Ballbeherrschung der letzten Jahre mit First Touch Ball Control den Laufpass gegeben hat, bekommt das Spielgeschehen einen realistischen Touch, der die Spieler schon beinahe menscheln lässt. Verbesserungen im Angriffsmuster vertreiben die leidigen Wartepirouetten des letzten Teils und lassen nun flüssigere Angriffe zu. Großes Lob verdient jedoch einmal mehr die schiere Lizenzflut mit der FIFA ein ums andere Jahr auftrumpfen kann. Jede auch nur annähernd bekannte Liga ist vollständig lizenziert enthalten und spielbar. Diese Lobeshymne lässt sich auch auf die Spielmodi ausweiten. Mit Saisons, Pro Seasons, Ultimate Team, Be a Pro, Karriere, Match Day und schlussendlich der Virtuellen Bundesliga macht man es dem Zocker ungemein schwer in der Auswahl des Spielmodus. Auch uns bereitet es nach einigen Stunden noch Kopfzerbrechen den besten Modus zu küren. Auch technisch überzeugt FIFA 13 mit erstklassiger Stadion-Atmosphäre, originalen Fangesängen, guten Kommentatoren mit Luft nach oben, astreinen Spielermodellen, neuer Deko rund um den Platz und einem coolen Menüsoundtrack. Alles in allem ist FIFA 13 die alte und neue Referenz im Fußball-Genre, auch wenn der Abstand zur Konkurrenz wohl im Auge des Betrachters liegen mag.

»  Hier gehts zum ausführlichen Test bei GameZone vom 06.10.2012.

92%

GameStar Test in Ausgabe: 11/2012 

Michael Graf: Wie Pro Evolution Soccer 2013 fehlen Fifa 13 die weltbewegenden Neuerungen, stattdessen gibt’s Detailfortschritte, die den Spielfluss wunderbar abrunden: Endlich weniger dämlich Kollisionen, endlich mehr Kopfball-Kontrolle, endlich klügere Mitspieler. All das macht die Partien noch dynamischer, noch packender, noch, nun ja, spaßiger als im Vorgänger.

Auch in Sachen Realismus verbucht Fifa 13 kleine Fortschritte, auch wenn mir persönlich die Pässe etwas zu stark verspringen – selbst bei den Stars von Barca & Co. Das täuscht zudem nicht darüber hinweg, dass EA auf diesem Gebiet größere Schritte hätte wagen können, so baut Pro Evolution Soccer 2013 seinen Realismus-Vorsprung dieses Jahr wieder ein wenig aus.

Nichtsdestotrotz bleibt auch EAs neuster Spross ein Fußball-Meisterwerk, auch dank seinem gewaltigen Fundus an Lizenzen und Spielmodi. Wer auf die Fortschritte und die saudi-arabische Liga verzichten kann (Letzteres dürfte leicht fallen), kann aber auch zur Vorjahresversion greifen. Fifa 12 gibt’s bereits ab 25 Euro.

GameStar Special-Award für besonderen Umfang.

»  Hier gehts zum ausführlichen Test bei GameStar vom 21.09.2012.

Gamestar Platin Award: Den GameStar Platin Award gibt es ab 90% Spielspaß-Punkten.
Gamestar Special Award: Den GameStar Special Award wird für besonders herausragende Qualitäten verliehen.
91%

gamona

Das sind nur kleine Schönheitsfehler im Gegensatz zu dem Sprung, den FIFA 13 vor allem in Sachen taktischer Umsetzung und Realismus gemacht hat. Der Ball wirkt im Gegensatz zu PES zwar immer noch irgendwie etwas leichter, aber somit auch flatterhafter.

Die First-Touch-Control-Funktion gibt dem Rasenschach etwas mehr menschliches Unvermögen, somit auch Authentizität zurück und das Spiel wirkt unberechenbarer und ist immer für eine Überraschung gut.

Präsentation und Lizenzpaket sind wie immer erste Sahne und begeistern in diesem Jahr sowohl optisch als auch in Sachen Spielkommentare vollends. Während man bei den letzten beiden Vorgängern schon überlegen durfte, ob man nicht eine FIFA-Generation überspringt, sei allen Kickern dieser Teil wirklich ans Herz gelegt. FIFA 13 ist für mich der bisher beste, noch für die aktuelle Konsolengeneration erschienene Teil.

Für mich das beste FIFA seit Jahren.

»  Hier gehts zum ausführlichen Test bei gamona vom 28.09.2012.

Gamona Gold Award 91%: Gamona Gold Award und 91% Wertung
91%

Splashgames

Große Neuerungen sucht man bei FIFA 13 vergeblich. Stattdessen setzt EA mal wieder auf kleinere Verbesserungen, die das Gameplay zwar tatsächlich noch eine Tick realistischer wirken lassen (vor allem dank des überarbeiteten Tactical Defending und den zahlreicheren Tempogegenstößen), aber auch zur Folge hat das der Vorsprung, den man einst vor PES hatte, kleiner geworden ist. Dennoch sichert man sich auch dieses Jahr wieder die Meisterschaft. Denn in Sachen Lizenzpaket, Präsentation und Modiauswahl, macht FIFA nach wie vor niemand etwas vor. Wer Fussball liebt, kommt also auch am neuesten FIFA mal wieder nicht vorbei!

»  Hier gehts zum ausführlichen Test bei Splashgames vom 22.10.2012.

Splash Hit Award: Besonders gelungenen Spielen wird von der Splasggames-Redaktion der Splash Hit verliehen.
91%

Onlinewelten

Auch in diesem Jahr ist FIFA 13 ein qualitativ hochwertiger Titel, der sich in Sachen Umfang und Atmosphäre stark präsentiert. Das Saison-Motto lautet jedoch „Revolution? Nein, Evolution!“ und bietet auf dem Papier zahlreiche Detailverbesserungen. Allerdings offenbart die überarbeitete Offensive Fehler, die wir so lieber nicht gesehen hätten. Obwohl es sich nur um kleinere Fehlerchen handelt, nerven sie auf Dauer, weil manche schon im Vorjahr präsent waren. Den Gesamteindruck schmälert das aber nur wenig, denn FIFA 13 macht Spaß. Vor allem Fans des Karriere-Modus dürfen sich freuen, denn EA hat sinnvolle Neuerungen hinzugefügt und ihn geschickt verfeinert.

Die KI schlägt sich immer noch gut. Wer schon in FIFA 12 den obersten Schwierigkeitsgrad gemeistert hat, wird jedoch in FIFA 13 nichts Neues erleben. Die Impact Engine sorgt allerdings auch beim jüngsten Sprössling noch für kuriose Aussetzer, denn fehlerfrei funktioniert sie noch lange nicht. Aufgrund der kleinen, nervigen Fehlerchen gibt es dieses Jahr ein Pünktchen weniger in der Wertung. Doch selbst damit ist FIFA 13 ein sehr gutes Spiel und wird Fußballfans gefallen.

»  Hier gehts zum ausführlichen Test bei Onlinewelten vom 20.09.2012.

Onlinewelten Award : Onlinewelten Award
90%

GameReactor

FIFA 13 wie eine saubergeputzte Version von FIFA 12. Es gibt zwar wenig Neues, doch all das, was es schon gab, funktioniert nun einfach besser. Auch wenn es an vielen Stellen noch Luft nach oben gibt, FIFA 13 steuert sich verdammt angenehm.

»  Hier gehts zum ausführlichen Test bei GameReactor vom 21.09.2012.

90%

PC Games Test in Ausgabe: 10/2012 

Variabler als alle FIFAs zuvor.

Das häufigste Vorurteil in der ewigen Diskussion FIFA gegen PES ist ja, dass PES viel realistischer und FIFA zu arcadig sei. Spätestens jetzt ist das aber kaum noch ein Argument. Mehr denn je gilt in diesem Jahr, dass es eine reine Geschmackssache ist, welchen Titel man bevorzugt, da beide ihre Stärken und ein paar wenige Schwächen haben. FIFA ist nach wie vor etwas hektischer und die Ballphysik und die Masse der Kicker wirken arcadiger als bei der Konkurrenz, dafür suchen aber die Laufwege und die Animationen ihresgleichen, vom Lizenz- und Modi-Umfang einmal ganz zu schweigen. Zudem sieht FIFA auf dem PC einfach umwerfend aus.



Es gibt auch ein Video zum Test:

»  Video ansehen: Test - PC Games

FIFA 13: Test - PC Games


»  Hier gehts zum ausführlichen Test bei PC Games vom 21.09.2012.

PC Games Gold Award: Hervorragende Spiele ab 85% bekommen den PC Games Gold-Award.
PC Games Editors Choice Award: Diesen Award verleiht die PC Games Spielen, die uneingeschränkt emphohlen werden können.
90%

Eurogamer

Erfolgreich dürfte auch FIFA 13 mit größter Wahrscheinlichkeit wieder werden. Das schnellere Tempo tut dem Spiel dabei auf jeden Fall gut. Zugegeben: Wenn man lange FIFA 12 gespielt hat, braucht man erst mal ein paar Matches, um sich daran zu gewöhnen. Es lohnt sich aber, diese Zeit zu investieren. Dann entfaltet sich nämlich nach und nach die Faszination des diesjährigen FIFA. Mehr Dynamik, mehr Spannung, mehr Unberechenbarkeit. Die ganzen Änderungen, so klein sie für sich allein genommen auch sein mögen, ergeben ein absolut überzeugendes Gesamtbild. Dazu das wie üblich dicke Lizenzpaket und fertig ist eine Fußballsimulation vom Feinsten, die mich wieder monatelang vor den Bildschirm fesseln wird. Mehr könnte ich mir nicht wünschen. Außer vielleicht besser aussehende Zuschauer, aber das wird irgendwann schon noch.

»  Hier gehts zum ausführlichen Test bei Eurogamer vom 21.09.2012.

90%

PC Action Test in Ausgabe: 11/2012 

Variabler als alle FIFAs zuvor! Spröht gerade vor Spielfreude!

PC Action Gold-Award: Diesen heiß begehrten Preis bekommt jede Software-Parle, die von der Redaktion mit einer Wertung von 85% Spielspaß oder mehr ausgezeichnet wurde.
90%

Power Play Test in Ausgabe: 01/2013 

Liebe auf den ersten Kick.

90%

4players

Tolle Atmosphäre, feine Animationen, traumhafte Tore - das ist klasse Fußball, gar keine Frage!

»  Hier gehts zum ausführlichen Test bei 4players vom 28.09.2012.

4players Award: Spiele mit einer Wertung ab 85% werden von der 4players-Redaktion mit dem Gold-Player ausgezeichnet.
88%



HINWEIS:
Es handelt sich bei allen Wertungen um Original-Wertungen zum Zeitpunkt der Veröffentlichung des Spiels bzw des Magazins. Ältere Titel können in den einzelnen Fachzeitschriften mitlerweile abgewertet worden sein. I.d.R. werten die Magazine die Spiele jedes Jahr um 1% ab. Für einen aktuellen Vergleich zieht also bei einem 5 Jahre alten Spiel 5% von der Wertung ab.


Most Wanted Skill: 1477 = 372 Visits + 13 Screenshot- + 168 Video-Views + 0 Downloads + 924 ∑ letzter Monat




.:: Alle Wertungen, Zitate, Awards und Reviews wurden mit freundlicher Genehmigung übernommen von ::.

4players | Adventure-Treff | Adventurecorner | AreaGames | Browsergames | buffed.de | Daddelnews | DemoNews.de | DLH.net | Eurogamer | Extreme-Players | GamaXX | Game2Gether | GameCaptain | GameRadio | GameReactor | Gamers.at | Gamers.de | GamersGlobal | Gamershall | Games Aktuell | Games-Mag | GamesFire.at | Gamesmania | GameStar | gamesTM | Gameswelt | GameZone | Gamezoom | Gamigo | GamingForever | GamingXP | gamona | GBase | GIGA Games | IamGamer | IGN Deutschland | Krawall | Looki / Justgamers | Mega-Gaming.de | next2games | Onlinewelten | PC Action | PC Games | PC Games Database | PC Joker | PC Player | PC Powerplay | PlayCentral (ehemals PlayNation) | Power Play | Shooter-sZene | Spiegel Online | Spiele Magazin | Spieletest.at | Spieletester.de | Spieletipps.de | Splashgames | topoftheGAMES | Xbox Aktuell |

.:: In Partnerschaft mit ::.

505 Games | Activision | Bethesda | Daedalic | Elecronic Arts | Gamers.at | Koch Media | Kultboy.com | Retropoly | Spieletipps.de | Square Enix | Take 2 / 2K | THQ Nordic | Ubisoft ::.

.:: Total seit 1.5.2005 : Seitenaufrufe: 98633923 - Besucher: 12519848::.
.:: Maximale Besucher gleichzeitig online: 4591 am 30.11.2020 - 17:09 Uhr ::.
.:: Die meisten Besucher an einem Tag hatten wir am 10.10.2022 mit 15923 ::.
.:: Aktueller / Letzter Monat: Seitenaufrufe: 1576966 / 2025898 - Besucher: 202878 / 189922 ::.

.:: Idee, Konzept, Gestaltung & Programmierung by FlySteven ::.
.:: © 1999-2022 All Rights Reserved. Eine Flying Steven Production. ::.

.:: Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutz | Partnerschaft | Historie | Wir über uns | Banner ::.

.:: Cookie Einstellungen anpassen ::.



Angebot bei Amazon:


In diesen Ausgaben wurde
FIFA 13 getestet:


GameStar 11/2012

Zeige alle Wertungen dieser Ausgabe

PC Games 10/2012

Zeige alle Wertungen dieser Ausgabe

PC Action 11/2012

Zeige alle Wertungen dieser Ausgabe

Power Play 01/2013

Zeige alle Wertungen dieser Ausgabe



In Partnerschaft mit Amazon.de
Unterstütze uns mit einer PayPal Spende oder nutze unseren Amazon Affiliate Partnerlink Abonniere uns auf YouTube PC Games Database bei Instagram Folge uns auf Facebook PC Games Database auf Pinterest