.:: Wir sammeln PC-Reviews seit 1999 ::.  .:: Momentan sind 152 User online von 1433 Besuchern insgesamt heute ::. 
Suche in Spieletitel Spieleinfos Artikeln Downloads Videos
.: Datenbank Inhalt: 5646 Spiele | 34457 Reviews | 35923 Screenshots | 3789 Downloads | 22889 Videos | 1578 Playlists | 637 Artikel | 379 Easter Eggs | 748 Fanseiten :.
UNNÜTZES WISSEN:
Im Klamottenshop Suburban in GTA Grand Theft Auto 5 kann Michael übrigens das Hawaiihemd aus Max Payne 3 kaufen.


Seitwert


Retropoly
Kultboy.com - Die KULT Seite zu den alten Spiele-Magazinen!

Diese Webseite ist Made in Germany

Forza Horizon 4

Reviews

Cover vergrößern

Dieses Spiel unterstützt PLAY Anywhere auf Xbox und Windows 10 - mehr Infos hier
Release: 02.10.2018
91.5%
Genre: Funracer / Arcade Rennspiel
Thema: --
Entwickler: Turn 10 und
Playground Games
Publisher: Microsoft Studios
Mehr: Zur offiziellen Produktseite
Kaufen:
Jetzt bestellen bei Amazon.de
Best of 2018: Platz 1
Best of Alltime: Platz 32



Gamezoom

Eines der besten Arcade-Rennspiele der letzten Jahre!

Fantastisch! Dieses Wort beschreibt meine Erfahrung nach knapp 15 Stunden mit Forza Horizon 4. Man kann mit einem ruhigen Gewissen behaupten, dass Microsoft, Playground Games und Turn 10 den Höhepunkt der Serie erreicht haben. Der neuste FH-Ableger hat mich von der ersten Sekunde an in seinen Bann gezogen, was vor allem an dem tollen Arcade-Gameplay und den abwechslungsreichen Events liegt. Aber auch der gigantische, lizenzierte Fuhrpark (460 Fahrzeuge) und der coole Jahreszeitenwechsel sprechen für das Rennspiel. Auch bei der nahtlosen Multiplayerintegration und der kritikfreien Steuerung (das Spiel ist für Anfänger und Profis gleichermaßen geeignet) haben sich die Entwickler keine Patzer erlaubt. Last but not least wäre da noch die bombastische Optik und die tollen Radiosender. Kritikpunkte sucht man mit der Lupe.


»  Hier gehts zum ausführlichen Test bei Gamezoom vom 01.10.2018.

100%

Gamers.at

Forza Horizon 4 ist mit Sicherheit eines der umfangreichsten und besten Rennspiele dieser Generation, wenn nicht aller Zeiten. Technik und Gameplay sind hervorragend und der Umfang so umwerfend, dass so manche Feinheit selbst in diesem, nicht gerade kurzen Artikel, keinen Platz gefunden hat. Unterm Strich kann ich den vierten Teil der Horizon-Serie also nur wirklich jedem wärmstens ans Herz legen, der mit Autos etwas anfangen kann … und wenn er dann auch noch etwas für Großbritannien und seine Autokultur über hat, erst recht.

»  Hier gehts zum ausführlichen Test bei Gamers.at vom 05.10.2018.

100%

Splashgames

Mit Teil Vier haben Turn 10 eine grundsolide Weiterentwicklung ihrer Forza Horizon-Reihe veröffentlicht, die sich – mal abgesehen von etwaigen Rucklern und den langen Ladezeiten – keine groben Schnitzer erlaubt. Im Gegenzug mangelt es aber eben an großen Neuerungen. Die sich abwechselnden Jahreszeiten sehen zwar eindrucksvoll aus, bringen aber nicht die gewünschte spielerische Veränderung mit sich. Gleiches gilt im Prinzip auch für die Forzathon-Wettbewerbe, die zwar auch ganz unterhaltsam sind, aber auch nicht wirklich Weltbewegendes darstellen.
Das alles ändert aber rein gar nichts daran, dass Forza Horizon 4 wieder ein absolut erstklassiges Rennspiel geworden ist, das sowohl in Sachen Umfang, als auch Optik, Sound, Fahrphysik und nicht zuletzt Steuerung nahezu alles perfekt macht und für unzählige Stunden sehr viel Spielspaß garantiert.

»  Hier gehts zum ausführlichen Test bei Splashgames vom 17.10.2018.

Splash Hit Award: Besonders gelungenen Spielen wird von der Splasggames-Redaktion der Splash Hit verliehen.
96%

IGN Deutschland

Es gibt wohl nichts schwierigeres für einen Spieleentwickler, als die selbst gesetzte Messlatte zu überbieten. Playground Games hat aber genau das geschafft und schlägt mit Forza Horizon 4 den schon hervorragenden dritten Teil. Großbritannien bietet eine Bandbreite an Aktivitäten und Herausforderungen, es sind aber die Seasons, die Horizon 4 auf ein neues Level bringen. Dank dem wöchentlichen Wechsel der Jahreszeiten wechselt die Postkartenlandschaft das Aussehen und sorgt so jedes Mal aufs Neue für eine andere Fahrbahnbeschaffenheit. Obwohl es ein umfangreiches Straßennetz gibt, brettere ich am liebsten mit Tempo 240 die Böschung hinunter, vorbei an Bäumen und durch Absperrungen hindurch: Die Straße zum nächsten Wettrennen such ich mir selbst aus – so spar ich mir auch den Ärger mit dem Linksverkehr.

Forza Horizon 4 schlägt eines der besten Rennspiele aller Zeiten mit Leichtigkeit – und zwar den eigenen Vorgänger.

»  Hier gehts zum ausführlichen Test bei IGN Deutschland vom 25.09.2018.

95%

PlayCentral (ehemals PlayNation)

Der König ist tot, lang lebe der König! Ich hätte nicht gedacht, dass Playground Games und Turn 10 den grandiosen Vorgänger nochmal überbieten können und doch ist ihnen diese Meisterleistung mit Forza Horizon 4 gelungen.

Wenn man dem Spiel eines ankreiden kann dann, dass die meisten Spielmechaniken fast eins zu eins aus dem vorangegangenen Ableger übernommen wurden. Doch ist das wirklich etwas Schlechtes? Immerhin war dieser in seiner Welt, dem Fahrverhalten und den umfangreichen Möglichkeiten über jeden Zweifel erhaben.

Auf diesem rundum gelungenen Gameplay baut Forza Horizon 4 auf und erweitert das Grundgerüst um sinnvolle Neuerungen. Vor allem die vier Jahreszeiten bringen frischen Wind ins Spiel, da sie enormen Einfluss auf das Spielgefühl haben. Derselbe Kurs spielt sich im Sommer ganz anders, als im Winter und wartet mit einzigartigen Besonderheiten und Herausforderungen auf.

Auch die weiteren Neuerungen wie die eigenen Häuser samt ihrer Vorteile und besonders die gelungenen Story-Missionen fügen sich hervorragend in das Spiel ein und sorgen für noch mehr Abwechslung.

Zudem begrüße ich die Entscheidung, dass die stumpfen KI-Fahrer dank Shared World durch echte, menschliche Mitspieler ersetzt wurden. So habe ich tatsächlich jederzeit das Gefühl, in einer lebendigen Welt unterwegs zu sein.

Dass das Spiel dabei auch noch atemberaubend aussieht und fantastisch klingt, ist das Sahnehäubchen auf dem nahezu perfekten Gesamtpaket, welches die Entwickler hier abgeliefert haben. Ich verneige mich vor dem neuen König des Rennspiel-Genres, welches mich mit seinen abwechslungsreichen Aufgaben monatelang an die Konsole fesseln wird.


»  Hier gehts zum ausführlichen Test bei PlayCentral (ehemals PlayNation) vom 25.09.2018.

94%

GameStar Test in Ausgabe: 11/2018 

Ein wahres Rennspiel-Feuerwerk: Die Jahreszeiten und Shared World bringen frischen Wind in die nahezu perfekte Horizon-Formel.

2x GameStar Special-Award für Präsentation und für Umfang


Es gibt auch ein Video zum Test:

»  Video ansehen: Test - GameStar - Das beste Rennspiel 2018

Forza Horizon 4: Test - GameStar - Das beste Rennspiel 2018


»  Hier gehts zum ausführlichen Test bei GameStar vom 26.09.2018.

Gamestar Platin Award: Den GameStar Platin Award gibt es ab 90% Spielspaß-Punkten.
Gamestar Special Award: Den GameStar Special Award wird für besonders herausragende Qualitäten verliehen.
92%

GameZone

Keine revolutionären Neuerungen, dafür viele sinnvolle Fortschritte und ganz, ganz viel Fahrspaß!

»  Hier gehts zum ausführlichen Test bei GameZone vom 25.09.2018.

90%

Spieletipps.de

Der neue Teil der Vorzeigeserie ist trotz leichter Ruckeleinlagen in Sachen Grafik, Akustik, Steuerung und Inhalt ein neuer Meilenstein.

»  Hier gehts zum ausführlichen Test bei Spieletipps.de vom 25.09.2018.

Spieletipps Award: Der Award ist nicht an eine bestimmte Wertung gebunden. Wir wollen damit für unsere Leser eine klare Kaufempfehlung aussprechen und wählen unter diesen Gesichtspunkten die entsprechenden Spiele aus.
90%

PC Games Test in Ausgabe: 11/2018 

Spaß und gute Laune aus jedem Auspuffrohr!

Forza Horizon ist für mich der Inbegriff des Fun-Racers, das ändert sich auch bei Teil 4 nicht. Mit einem BMW i8 über das Umland von Edinburgh zu brettern, dabei von cooler Mucke zum Fußwippen animiert zu werden und zwischendurch nen Spruch aus dem Radio zu hören, sowas macht mir einfach riesigen Spaß! Dinge wie der Hauskauf und das Einkleiden seines Avatar sind sicher sinnvolle Neuerungen, doch nichts, was mich allzu lange vom Fahren abhalten würde. Dass selbst Oldtimer oder Trucks klingen wie ein Sportwagen aus Zuffenhausen hat mich allerdings echt gestört. Außerdem nutzt sich das Festival-Konzept mit den mäßigen Cutscenes bei mir immer mehr ab. Hier bitte entweder aufmotzen oder was Neues einfallen lassen, liebe Leute bei Playground Games. Ansonsten freue ich mich schon jetzt auf das nächste Forza Horizon - inzwischen meine Lieblings-Racing-Serie!


Es gibt auch ein Video zum Test:

»  Video ansehen: Test - PC Games

Forza Horizon 4: Test - PC Games


»  Hier gehts zum ausführlichen Test bei PC Games vom 25.09.2018.

PC Games Gold Award: Hervorragende Spiele ab 85% bekommen den PC Games Gold-Award.
90%

Games Aktuell Test in Ausgabe: 11/2018 

Keine revolutionären Neuerungen, dafür viele sinnvolle Fortschritte und ganz, ganz viel Fahrspaß!

»  Hier gehts zum ausführlichen Test bei Games Aktuell vom 25.09.2018.

Games-Super-Hit Award seit 08/: Besonders gelungene Spielen werden von der Cynamite-Redaktion mit dem Games-Hit ausgezeichnet.
90%

GBase

Auf den ersten Blick hat sich in Forza Horizon 4 nicht viel geändert. Eine neue Spielwelt, ein paar frische Herausforderungen – und das war es dann. So zumindest der erste Eindruck. Diese kurzzeitige Enttäuschung soll sich aber schnell wandeln, denn Forza Horizon 4 entpuppt sich als umfangreichster Teil der Serie. Vor allem der Wechsel der Jahreszeiten ist hier positiv hervorzuheben. Neben der optischen Vielfalt, die dadurch entsteht, verändert es auch das komplette Spielgefühl. Hier haben die Macher wirklich alles richtig gemacht. Die engere Vernetzung mit dem Onlinepart mag womöglich nicht jedem zusagen, aber auch hier bleibt stets die Möglichkeit, das Erlebnis allein zu genießen. Der vierte Teil der Reihe setzt damit eine deutliche Schippe drauf und ist der Konkurrenz um Längen voraus. Wer mit solch einem Funracer etwas anzufangen weiß, kann mit Forza Horizon 4 daher letztlich nichts falschmachen.

»  Hier gehts zum ausführlichen Test bei GBase vom 05.10.2018.

GBase Award:
90%

4players

Ob Frühling, Sommer, Herbst oder Winter: Forza Horizon 4 begeistert zu jeder Jahreszeit mit einem traumhaften Fahrgefühl, einer imposanten Spielwelt und Unmengen an Beschäftigungen, bei denen man der Langeweile auf und davon rast.

Dank stärkerer Technik und Optionen für höherer Bildraten verfügt Forza Horizon 4 auf dem PC noch über ein paar zusätzliche PS.



Es gibt auch ein Video zum Test:

»  Video ansehen: Test - 4players - Schöner rasen in Großbritannien!

Forza Horizon 4: Test - 4players - Schöner rasen in Großbritannien!


»  Hier gehts zum ausführlichen Test bei 4players vom 01.10.2018.

4players Award: Spiele mit einer Wertung ab 85% werden von der 4players-Redaktion mit dem Gold-Player ausgezeichnet.
89%

GamersGlobal

Christoph Vent:

Ich mag sehr kritisch an einige Punkte des neuen Forza Horizon herangegangen sein, aber schließlich geht die Rennspielserie auch in ihre vierte Runde. Und dafür muss ich sagen, dass mir die Änderungen beziehungsweise vor allem der Mut zu Neuem zu gering ausfallen. Der gesamte Spielablauf gleicht bis auf wenige Änderungen dem des letzten und des vorletzten Teils. Die Rennen sind noch immer reine Rumpelintermezzos, in denen ich in kürzester Zeit sieben Plätze gutmachen muss, wenn ich denn gewinnen möchte. Spätestens bei den Schaurennen fällt auch die Ideenlosigkeit der Entwickler auf. Bis auf eine Ausnahme hatte ich bei den fünf Schaurennen, die früher mal eines der Highlights waren, das Gefühl, das schon mal genau so gespielt zu haben.

Auch aus dem Jahreszeitenwechsel hätte man mehr rausholen können. Wenn ich auch bei vielen deaktivierten Fahrhilfen kaum einen fahrerischen Unterschied zwischen Sommer und Herbst merke, bleibt es am Ende halt bei einem optischen Schmankerl – wenn auch einem sehr gelungenen. Unterm Strich ist Forza Horizon 4 aber natürlich trotzdem der beste aktuelle Arcade-Racer. Das Fahrmodell ist einsame spitze, der Fuhrpark mit über 400 Autos enorm riesig, die Spielwelt abwechslungsreich und einfach toll umgesetzt. Es ist und bleibt halt ein Abenteuerspielplatz für entdeckungsfreudige Rennspielfreunde.

»  Hier gehts zum ausführlichen Test bei GamersGlobal vom 27.09.2018.

85%

GameReactor

Forza Horizon 4 ist ein großartiges Spiel. Es macht unglaublich viel Spaß, ist wunderschön, voller schneller Karren und bietet tolle Inhalte. Klingt aber sehr bekannt.

Forza Horizon 4 ist trotzdem ein großartiges Spiel. Es macht unglaublich viel Spaß, ist wunderschön, voller schneller Karren und bietet tolle Inhalte. Klingt sehr bekannt. So sehr, dass ich glaube, es muss das letzte Jahr sein, bevor Microsoft und Playground Games die Formel von Grund auf für einen fünften Teil erneuern müssen. Andererseits gab es keinen einzigen lahmen Momenten in dem Spiel und das zeigt, wie gut die Rennen und Forza Horizon 4 wirklich sind.

»  Hier gehts zum ausführlichen Test bei GameReactor vom 25.09.2018.

80%

Gameswelt

Vier Jahreszeiten, viele Rennveranstaltungen und die neuen Live-Forzathons: Forza Horizon 4 bietet zwar nicht viel Neues, das was es bietet, ist aber irre geil.

Besser wird’s in dieser Generation nicht mehr

Ich bin mir absolut sicher, dass Playground Games und Turn 10 in dieser Konsolengeneration den Höhepunkt erreicht haben. Viel besser kann es mit der Xbox One (X) nicht mehr werden. Ich fand zwar Australien spektakulärer und hab die Schnauze voll vom Linksverkehr, aber anderweitig kann ich keine nennenswerten Kritikpunkte finden, die über Erbsenzählerei hinausgehen. Forza Horizon 4 ist ein Traum von einem Rennspiel, in dem einfach alles vorkommt, was man sich denken kann. Sonne und Schnee, Tag und Nacht, Stadt und Land, Rallye, Drag und Stunts, rasen, driften und erkunden. Ob ihn nun quer durch die Pampa rast oder euch schön brav an die Straßen haltet, ist egal, Jeder kann hier nach seiner Facon glücklich werden.

Alles drin, alles dran, mit 450 wunderschönen Markenautos, die toll aussehen und sogar noch besser klingen. Vom Fahrverhalten, das einen Simulationskern hat, aber für die Arcade-Spielmechanik ein wenig vereinfacht wurde, ganz zu schweigen. Wobei ich anspruchsvollen Piloten, die Joypads verschmähen, dazu rate, den maximalen Drehradius ihres Lenkrads um die Hälfte zu reduzieren. Das vereinfacht einiges in den hektischen Rallye-Events, bei denen das grandiose Force Feedback so richtig reinhaut.

Den 60-FPS-Modus auf der Xbox One X heiße ich herzlich willkommen - er wird von mir exzessiv genutzt. Da verzichte ich sogar auf meine heißgeliebte 4K-Auflösung und spiele dank HDR weniger am PC. In der nächsten Konsolengeneration hätte ich allerdings gerne ein paar Passanten auf den Straßen der Städte, die noch immer etwas ausgestorben wirken. Es müssen ja nicht viele sein und sie können gerne in Panik davonlaufen, wenn man ihnen zu nahe kommt, damit man auch ja niemanden überfährt – siehe The Crew 2. Stattdessen findet man auf dem Land Schafe und wilde Pferde. Auch schön, aber eben nicht dasselbe.



Es gibt auch ein Video zum Test:

»  Video ansehen: Test - Gameswelt - Das bislang beste Forza?

Forza Horizon 4: Test - Gameswelt - Das bislang beste Forza?


»  Hier gehts zum ausführlichen Test bei Gameswelt vom 25.09.2018.

Sound Award:
Multiplayer Award:
Technik Award:
Tipp Award:
Test
ohne
Wertung

Eurogamer

Nicht die aufregendste Landschaft, aber vier Jahreszeiten machen das mehr als wett. Plus die übliche Masse an fantastischem Racing-Content.

Forza Horizon 4 kann nämlich genau das sein, was jetzt keine große Überraschung ist. Seine drei Vorgänger gehörten auch schon zum Besten, was das Arcade-Racer-Genre hergibt. Das hat sich mit dem Vierten nicht geändert und eine der größten Freuden am Controller ist es nach wie vor, mit einem Auto, das nicht dafür gedacht ist, durch das Unterholz zu brettern, einen monströsen Kudos-Multiplikator einzufahren und dabei glücklich zu sein. Da an dieser Front nicht viel zu verbessern war und auch die meisten Landschaftstypen ergründet schienen, ist der Wechsel zu einer relativ konsistenten Vier-Jahreszeiten-Shared-Open-World nur konsequent. Es erweitert das Konzept in die vierte Dimension über Wochen und Monate hinweg mit saisonalen Rennen, ohne die Wechsel der Jahreszeiten zu beliebig oder überhastet wirken zu lassen, was der natürlichen Abnutzung entgegenwirkt. Das plus die sehr ungezwungene Ausgestaltung der MMO-Aspekte, die Solo- oder Kleingruppen-Koop-Spielern nicht in die Quere kommt, intelligente Events für alle Spielvarianten und natürlich ein wieder einmal wieder sehr kompletter Fuhrpark heben Forza Horizon 3 auf den Thron des Genres. Wenn sie sich jetzt nächstes Mal noch Barry Leitch als Komponisten holen, dann wird für lange Zeit nichts mehr diese Herrschaft erschüttern können.

»  Hier gehts zum ausführlichen Test bei Eurogamer vom 25.09.2018.

Herausragend Award: Empfehlenswerte Spiele werden seit 2015 von der Eurogamer-Redaktion mit dem Gold-Award ausgezeichnet.
Test
ohne
Wertung



HINWEIS:
Es handelt sich bei allen Wertungen um Original-Wertungen zum Zeitpunkt der Veröffentlichung des Spiels bzw des Magazins. Ältere Titel können in den einzelnen Fachzeitschriften mitlerweile abgewertet worden sein. I.d.R. werten die Magazine die Spiele jedes Jahr um 1% ab. Für einen aktuellen Vergleich zieht also bei einem 5 Jahre alten Spiel 5% von der Wertung ab.


Most Wanted Skill: 3611 = 625 Visits + 15 Screenshot- + 752 Video-Views + 1 Downloads + 2218 ∑ letzter Monat




.:: Alle Wertungen, Zitate, Awards und Reviews wurden mit freundlicher Genehmigung übernommen von ::.

4players | Adventure-Treff | Adventurecorner | AreaGames | Browsergames | buffed.de | Daddelnews | DemoNews.de | DLH.net | Eurogamer | Extreme-Players | GamaXX | Game2Gether | GameCaptain | GameRadio | GameReactor | Gamers.at | Gamers.de | GamersGlobal | Gamershall | Games Aktuell | Games-Mag | GamesFire.at | Gamesmania | GameStar | gamesTM | Gameswelt | GameZone | Gamezoom | Gamigo | GamingForever | GamingXP | gamona | GBase | GIGA Games | IamGamer | IGN Deutschland | Krawall | Looki / Justgamers | Mega-Gaming.de | next2games | Onlinewelten | PC Action | PC Games | PC Games Database | PC Joker | PC Player | PC Powerplay | PlayCentral (ehemals PlayNation) | Power Play | Shooter-sZene | Spiegel Online | Spiele Magazin | Spieletest.at | Spieletester.de | Spieletipps.de | Splashgames | topoftheGAMES | Xbox Aktuell |

.:: In Partnerschaft mit ::.

505 Games | Activision | Bethesda | Daedalic | Elecronic Arts | Gamers.at | Koch Media | Kultboy.com | Retropoly | Spieletipps.de | Square Enix | Take 2 / 2K | THQ Nordic | Ubisoft ::.

.:: Total seit 1.5.2005 : Seitenaufrufe: 98635051 - Besucher: 12519948::.
.:: Maximale Besucher gleichzeitig online: 4591 am 30.11.2020 - 17:09 Uhr ::.
.:: Die meisten Besucher an einem Tag hatten wir am 10.10.2022 mit 15923 ::.
.:: Aktueller / Letzter Monat: Seitenaufrufe: 1578096 / 2025898 - Besucher: 202978 / 189922 ::.

.:: Idee, Konzept, Gestaltung & Programmierung by FlySteven ::.
.:: © 1999-2022 All Rights Reserved. Eine Flying Steven Production. ::.

.:: Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutz | Partnerschaft | Historie | Wir über uns | Banner ::.

.:: Cookie Einstellungen anpassen ::.



Angebot bei Amazon:


In diesen Ausgaben wurde
Forza Horizon 4 getestet:


PC Games 11/2018

Zeige alle Wertungen dieser Ausgabe

Games Aktuell 11/2018

Zeige alle Wertungen dieser Ausgabe

GameStar 11/2018

Zeige alle Wertungen dieser Ausgabe



In Partnerschaft mit Amazon.de
Unterstütze uns mit einer PayPal Spende oder nutze unseren Amazon Affiliate Partnerlink Abonniere uns auf YouTube PC Games Database bei Instagram Folge uns auf Facebook PC Games Database auf Pinterest