.:: Wir sammeln PC-Reviews seit 1999 ::.  .:: Momentan sind 128 User online von 1654 Besuchern insgesamt heute ::. 
Suche in Spieletitel Spieleinfos Artikeln Downloads Videos
.: Datenbank Inhalt: 5479 Spiele | 33690 Reviews | 34059 Screenshots | 3767 Downloads | 15262 Videos | 1612 Playlists | 552 Artikel | 375 Easter Eggs | 747 Fanseiten :.
UNNÜTZES WISSEN:
Das Spiel Red Faction: Guerrilla Re-Mars-tered (Remaster) kann schon früh beendet werden, wenn du deinen Bruder zu Beginn des Spiels tötest.
Quelle: svgdotcom


Seitwert


Retropoly
Kultboy.com - Die KULT Seite zu den alten Spiele-Magazinen!

Diese Webseite ist Made in Germany

A Fisherman's Tale

Reviews

Cover vergrößern

Dieser Titel benötigt VR-Hardware zum Spielen.
Release: 22.01.2019
69.0%
Genre: Adventure
Thema: --
Entwickler: Innerspace VR
Publisher: Vertigo Games
Mehr: Zur offiziellen Produktseite
Kaufen:
Jetzt bestellen bei Amazon.de
Best of 2019: Platz 170
Best of Alltime: Platz 4270



GameStar Test in Ausgabe: 03/2019 

Märchenhaft schönes, aber sehr kurzes VR-Adventure mit
innovativer Rätselmechanik und toller Synchronisierung
in einzigartiger Atmosphäre.

»  Hier gehts zum ausführlichen Test bei GameStar vom 22.01.2019.

83%

GamersGlobal

Benjamin Braun:

A Fisherman's Tale hat es mir wirklich angetan! Allein die spielerische Grundidee, mich so ähnlich wie beim Prinzip des unendlichen Spiegels zum Teil einer Welt mit unendlich vielen größeren und kleineren Varianten meiner Umgebung zu machen, ist außergewöhnlich und wird hier auch spielerisch kreativ genutzt. Ich benötige eine größere Fischkonserve? Na dann hole ich mir einfach die größere Variante aus der gigantösen übergeordneten Welt!

Die märchenhafte Erzählweise sorgt zudem bis zum (etwas unbefriedigenden) Ende für eine heimelige Atmosphäre. Und das, anders als in vielen anderen, deutlich größeren Produktionen, sogar mit deutscher Sprachausgabe. Über die kurze Spielzeit könnte ich jetzt ein Klagelied singen. Allerdings ist A Fisherman's Tale mit seinen vielleicht zweieinhalb bis drei Stunden kein Einzelfall unter den nativen VR-Titeln. Und besser kurz und gut als gestreckt und repetitiv!

Mit einem größeren Manko hat das Spiel aus Frankreich dann aber doch zu kämpfen: Die Tastenbelegung auf den Move-Controllern ist nicht allzu intuitiv, vor allem aber funktioniert das Tracking nur unsauber, was manche Aufgaben zu einer kleinen Geduldsprobe macht. Die von mir nicht getestete PC-Version könnte es diesbezüglich womöglich von vornherein besser machen. Jedenfalls gilt meine Note auch schon in dieser Fassung.

»  Hier gehts zum ausführlichen Test bei GamersGlobal vom 22.01.2019.

80%

4players

Faszinierende Puzzle-Mechanik mit verschiedenen Größenordnungen und etwas holpriger Kollisionsabfrage.

Auf der Vive kommt das Prinzip mit einem geräumigen Roomscale-Spielfeld am besten zur Geltung.


»  Hier gehts zum ausführlichen Test bei 4players vom 29.01.2019.

76%

GameReactor

Bei der PSVR-Version kann man im direkten Vergleich nur wieder einmal feststellen, dass die Move-Controller einfach nicht wirklich geeignet für solche Titel sind. Das Tracking ist einfach zu ungenau und die kleinen Knöpfe neben der Daumentaste sind ehrlich gesagt eine Katastrophe. Jedes Spiel, das deren Nutzung voraussetzt, und dazu gehört auch A Fisherman's Tale, spielen sich einfach verkrampft. Bei solchen „Roomscale"-Titeln hat man einfach das Gefühl, irgendwie behindert und eingeschränkt zu sein. Der Kampf mit dem Controller steht im Zentrum des Geschehens, wogegen man auf dem PC dessen Vorhandensein sofort vergisst, weil alles so intuitiv abläuft. Das ist wirklich schade und wer die Wahl hat, sollte A Fisherman's Tale deswegen auf jeden Fall auf dem PC anspielen.

»  Hier gehts zum ausführlichen Test bei GameReactor vom 04.02.2019.

70%

Gamers.at

A Fisherman’s Tale ist nichts Ganzes und nichts Halbes und muss definitiv noch einige Dinge nachpatchen, um ein erfüllendes Spielerlebnis zu bieten. Aufgrund der sehr kindlichen Präsentation und einfachen Rätsel wirkt es auf jeden Fall, als wäre es für eine jüngere Zielgruppe gestaltet worden, die aber aufgrund gesundheitstechnischer Bedenken die Finger von der VR-Brille lassen sollten. Trotz der tiefgründigen Geschichte und dem eigentlich sehr hübschen Setting sind es die Probleme mit der Steuerung und vor allem die sehr kurze Dauer, welche das Spielvergnügen zu sehr mindern, sodass es vom mir keine Empfehlung geben kann.

»  Hier gehts zum ausführlichen Test bei Gamers.at vom 31.01.2019.

36%

Gameswelt

Sehr kurzes, aber charmantes VR-Märchen mit einem gewitzten Rätselprinzip

Spiele wie Portal, Superhot oder Braid waren vor allem auch deswegen so herausragend, weil ihnen jeweils eine simple, klar umrissene Spielidee zugrunde lag, die ohne viel Schnickschnack allein aufgrund ihrer brillanten Prämisse ein komplettes Spiel aufzuspannen imstande war. A Fisherman's Tale in einem Satz mit den eben genannten Beispielen zu nennen, wäre deutlich zu hoch gegriffen. Doch auch dem französischen VR-Märchen, das vom TV-Sender Arte co-produziert wurde, wohnt ein gewitztes Spielprinzip inne, das auf kreative Weise in immer komplexeren und verblüffenderen Situationen und Rätseln aufgeht.

Insbesondere auch die charmante Rahmenhandlung um eine Fischermarionette in ihrem Leuchtturm, deren Logik wie in einem guten Kinderbuch weniger der Realität als vielmehr einer blühenden Fantasie entsprungen scheint, trägt dazu bei, dass A Fisherman's Tale aus den oftmals eher mittelprächtigen VR-Erzählexperimenten wie Déraciné oder Transference positiv heraussticht.

„How much is the Fish?“ Sicherlich mag sich der eine oder andere bei der Antwort „ca. 15 Euro“ auf diese Frage angesichts der sehr kurzen zwei Stunden Spieldauer vor Schreck verschlucken wie an einer Gräte im Seelachs. Andererseits … ein entsprechend liebevoll gestaltetes Märchenbuch würde vermutlich mindestens genauso viel kosten.


»  Hier gehts zum ausführlichen Test bei Gameswelt vom 22.01.2019.

Test
ohne
Wertung



HINWEIS:
Es handelt sich bei allen Wertungen um Original-Wertungen zum Zeitpunkt der Veröffentlichung des Spiels bzw des Magazins. Ältere Titel können in den einzelnen Fachzeitschriften mitlerweile abgewertet worden sein. I.d.R. werten die Magazine die Spiele jedes Jahr um 1% ab. Für einen aktuellen Vergleich zieht also bei einem 5 Jahre alten Spiel 5% von der Wertung ab.


Most Wanted Skill: 164 = 37 Visits + 7 Screenshot- + 15 Video-Views + 0 Downloads + 105 ∑ letzter Monat




.:: Alle Wertungen, Zitate, Awards und Reviews wurden mit freundlicher Genehmigung übernommen von ::.

4players | Adventure-Treff | Adventurecorner | AreaGames | Browsergames | buffed.de | Daddelnews | DemoNews.de | Eurogamer | Extreme-Players | GamaXX | Game2Gether | GameCaptain | GameRadio | GameReactor | Gamers.at | Gamers.de | GamersGlobal | Gamershall | Games Aktuell | Games-Mag | GamesFire.at | Gamesmania | GameStar | gamesTM | Gameswelt | GameZone | Gamezoom | Gamigo | GamingForever | GamingXP | gamona | GBase | GIGA Games | IamGamer | IGN Deutschland | Krawall | Looki / Justgamers | Mega-Gaming.de | next2games | Onlinewelten | PC Action | PC Games | PC Games Database | PC Joker | PC Player | PC Powerplay | PlayCentral (ehemals PlayNation) | Power Play | Shooter-sZene | Spiegel Online | Spiele Magazin | Spieletest.at | Spieletester.de | Spieletipps.de | Splashgames | topoftheGAMES |

.:: In Partnerschaft mit ::.

505 Games | Activision | Bethesda | Daedalic | Elecronic Arts | Gamers.at | Koch Media | Kultboy.com | Retropoly | Spieletipps.de | Square Enix | Take 2 / 2K | THQ Nordic | Ubisoft ::.

.:: Total seit 1.5.2005 : Seitenaufrufe: 89260750 - Besucher: 11742601::.
.:: Maximale Besucher gleichzeitig online: 4591 am 30.11.2020 - 17:09 Uhr ::.
.:: Die meisten Besucher an einem Tag hatten wir am 30.11.2020 mit 7050 ::.
.:: Aktueller / Letzter Monat: Seitenaufrufe: 638596 / 405612 - Besucher: 60058 / 92768 ::.

.:: Idee, Konzept, Gestaltung & Programmierung by FlySteven ::.
.:: © 1999-2022 All Rights Reserved. Eine Flying Steven Production. ::.

.:: Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutz | Partnerschaft | Historie | Wir über uns | Banner ::.

.:: Cookie Einstellungen anpassen ::.



Aktueller Spieletip:


In diesen Ausgaben wurde
A Fisherman's Tale getestet:


GameStar 03/2019

Zeige alle Wertungen dieser Ausgabe



In Partnerschaft mit Amazon.de
Unterstütze uns mit einer PayPal Spende oder nutze unseren Amazon Affiliate Partnerlink Abonniere uns auf YouTube PC Games Database bei Instagram Folge uns auf Facebook PC Games Database auf Pinterest