.:: Wir sammeln PC-Reviews seit 1999 ::.  .:: Momentan sind 135 User online ::. 
Suche in Spieletitel Spieleinfos Artikeln Downloads Videos
.: Datenbank Inhalt: 6075 Spiele | 36588 Reviews | 41079 Screenshots | 3877 Downloads | 35739 Videos | 1562 Playlists | 742 Artikel | 387 Easter Eggs | 762 Fanseiten :.
UNNÜTZES WISSEN:
Ester Egg im Multiplayer-Modus von Halo Infinite auf der Straßenkarte: Gehe nach rechts und sieh dir die Mülleimer in der Gasse an. Eines davon ist als Oscars Haus gekennzeichnet - eine Anspielung auf die Mülleimer-bewohnende Puppe Oscar aus der Sesamstraße.



Retropoly
Kultboy.com - Die KULT Seite zu den alten Spiele-Magazinen!

LEGO 2K Drive

Reviews

Cover vergrößern

Release: 19.05.2023
78.1%
Genre: Funracer / Arcade Rennspiel
Thema: --
Entwickler: Visual Concepts
Publisher: 2k / Take 2
Mehr: Zur offiziellen Produktseite
Kaufen:
Jetzt bestellen bei Amazon.de
Best of 2023: Platz 112
Best of Alltime: Platz 2778

Auf dieser Seite findet ihr alle bisher eingegangenen Tests und Reviews zu "LEGO 2K Drive" mit Fazit, Wertung und - falls vorhanden - Video zum Test.


DLH

LEGO 2K Drive ist ein gutes Arcade-Rennspiel mit schöner Klötzchenoptik, einem leistungsstarken Fahrzeug-Editor, vielen enthaltenen Fahrzeugen, abwechslungsreichen Strecken und einer leicht verständlichen Steuerung. Das kindgerechte Design und die charmanten Charaktere, die auch für ältere Semester Witze reißen, heben das Spiel von vielen Konkurrenten in diesem Genre ab. Leider hinterlassen die hohen Preise im Ingame-Shop und das lange Grinden im Story Modus und im Multiplayer einen bitteren Beigeschmack. Abgesehen davon bietet das Grundspiel bereits eine Menge Fahrzeuge, Strecken und Teile, um viele Stunden mit LEGO 2K Drive unterhalten zu werden. Außerdem gibt es neue Fahrer, Aufkleber, Flairs, Sounds und ein komplett neues Biome, das im Rahmen des Drive Passes kostenlos hinzugefügt wird. Zusätzlich bietet 2K einen Premium Drive Pass in vier Jahreszeiten an, deren Inhalte ohne Zeitbeschränkung spielbar sein werden.

»  Hier gehts zum ausführlichen Test bei DLH vom 28.05.2023.

86%

Gamezoom

Sehr launiger Fun-Racer!

Die Entwickler von Visual Concepts können stolz sein, denn LEGO 2K Drive ist ein mehr als gelungenes Multiplattform-Rennspiel geworden. Der Mix aus Mario Kart, Forza Horizon und natürlich der beliebten LEGO-Marke überzeugt auf der ganzen Linie. Vor allem der coole Baumodus, das einfache Handling und der rasante Vehikel-Oberflächen-Wechsel machen enorm viel Spaß. Noch mehr Unterhaltung bietet der technisch einwandfreie Racer im Mehrspieler-Modus. Kritik gibt es für den Echtgeldshop (inkl. Season-Pass), der in einem Kinderspiel bzw. Vollpreistitel nichts verloren hat - zumindest meiner Meinung nach.

Hinweis: Aufgrund der starken Monetarisierung gibt es -1 Punkt beim Spielspaß

»  Hier gehts zum ausführlichen Test bei Gamezoom vom 29.06.2023.

86%

Splashgames

LEGO 2K Drive ist die perfekte Zusammenführung aus Arcade-Rennspiel und LEGO. Die Renne sind spaßig und spektakulär, wenngleich sie einen zu Anfang mit ihrem Chaos sogar ein wenig überfordern (das gilt natürlich vor allem für die jüngeren Spieler*innen, die ein wenig länger brauchen, um erste Erfolge einzufahren. Doch dafür gibt es ja zum Glück den Gummibandeffekt, der gerade wegen dieser Zielgruppe so extrem sein dürfte). Wenn man sich daran gewöhnt hat, steht dem Spaß aber nichts mehr im Wege. Auch abseits der Rennen ist dank der toll gestalteten Welten und den zahlreichen Dingen, die man dort finden kann, für reichlich Unterhaltung gesorgt.

Und dann wäre da natürlich noch der Editor, der wohl nicht nur für mich das absolute Highlight des Spiels darstellt. Denn was man hier alles anstellen kann, ist gerade für junge und junggebliebene LEGO-Fans ein wahrer Traum. Und lädt geradezu dazu ein, hier Stunden damit zu verbringen, coole oder einfach nur verrückte Vehikel zu bauen und später im Spiel zu fahren.
Kurz gesagt: LEGO 2K Drive ist ein absolutes Highlight dieses Jahres und sollte zumindest von jeder/jedem, der/die auch nur ansatzweise etwas mit Arcade-Racern und/oder LEGO anfangen kann, gespielt werden!

»  Hier gehts zum ausführlichen Test bei Splashgames vom 22.05.2023.

84%

Game2Gether

Abgesehen von ein paar Macken ist LEGO 2K Drive ein starkes Debut einer hoffentlich langen Spielserie. Besonders Kindern macht das leichtfüßige Abenteuer sichtlich viel Spaß. Überall gibt es etwas zu entdecken, die Spielwelt ist absolut lebhaft und lässt keine Wünsche offen.

Erwachsene hingegen mit einem geschärften Blick werden die Gummiband-Mechanik schnell als überflüssig, ja sogar hinderlich, empfinden. Das und die Tatsache, dass einige Missionen viele Fragen offen lassen, sind schon Punkte, die man bemängeln muss. Hier können wir nur darauf hoffen, dass 2K Games mit ein odere mehreren Patches nachbessert.

»  Hier gehts zum ausführlichen Test bei Game2Gether vom 24.05.2023.

G2G Bronze Award:
82%

Games.ch

Wolltet ihr schon immer mal gegen ein Pferd oder eine verrückte Katzen-Lady in Autorennen antreten? Dann ist "LEGO 2K Drive" genau euer Spiel. Visual Concepts verpackt den wilden LEGO-Humor sehr geschickt in seiner Open-World-Formel. Als purer Fun-Racer macht "LEGO 2K Drive" seinem Namen alle Ehre und bringt die Stärken der beliebten Klemmbausteine mit denen des Genres zusammen. Das Open-World-Design bietet sehr hübsch dargestellte Landschaften und eine lebendige Welt, schwächelt aber bei den Nebenbeschäftigungen und dem Progressionssystem. Gerade die starke Einbindung der Mikrotransaktionen trübt den Gesamteindruck im Hinblick auf die junge Zielgruppe merklich. Alles in allem ist "LEGO 2K Drive" ein unkomplizierter Rennspass für die ganze Familie. Nicht mehr und nicht weniger!

»  Hier gehts zum ausführlichen Test bei Games.ch vom 17.05.2023.

80%

Gamers.at

Eines gleich vorweg, LEGO City Undercover bleibt meiner Meinung das bislang beste LEGO Spiel, daran kann auch LEGO 2K Drive nicht rütteln. Zwar haben es die Entwickler geschafft, die LEGO-Welt in beeindruckender Detailtreue zum Leben zu erwecken, der typische Humor hat es aber nicht in das Spiel geschafft. Der größte Kritikpunkt betrifft aber die Mikrotransaktionen, die in einem Vollpreisspiel aus meiner Sicht nichts zu suchen haben. Darüber hinaus ist auch das fortgeschrittene Gameplay drauf ausgelegt, ungeduldigen Spielern das Geld aus der Brieftasche zu zupfen, denn die Alternative ist stark ansteigender Levelgrind. Insgesamt ist LEGO 2K Drive vor allem dank den verschiedenen Mehrspielermodi aber ein unterhaltsames Rennspiel, das mit seiner charmanten LEGO-Ästhetik, dem vielfältigen Gameplay und den ansprechenden Bauoptionen überzeugt.

»  Hier gehts zum ausführlichen Test bei Gamers.at vom 31.05.2023.

80%

GameStar Test in Ausgabe: 07/2023 

Eigentlich eine absolute Empfehlung, wenn dieser Ingame-Shop nicht wäre

Lego 2K Drive ist herrlich bekloppt, es hat diesen chaotischen Lego-Humor, ist oft unberechenbar und chaotisch und spielt sich auch noch total super. Doch der Cash Shop ist ein vollkommen unnötiger Bremsklotz.

»  Hier gehts zum ausführlichen Test bei GameStar vom 17.05.2023.

75%

Xbox Aktuell

Lego 2K Drive ist ein gelungenes Rennspiel für alle Lego-Fans und solche, die es werden wollen - und als alten Lego-Spiel-Veteran hat mich der Titel durchaus überzeugt. Das Spiel bietet eine riesige offene Welt zum Erkunden, eine lustige Story zum Verfolgen, einen kreativen Fahrzeugbau zum Ausprobieren und einen spannenden Multiplayer-Modus zum Teilen. "Lego 2K Drive" ist einfach zu spielen und macht Spaß für Jung und Alt. Die Grafik ist schön anzusehen und der Sound ist stimmig. Es fehlen zwar bahnbrechende Innovationen oder eine tiefgründige Handlung, aber ein unterhaltsames Spiel für Zwischendurch ist es allemal. Einzig und allein der In-Game-Store ist in dieser Form absolut fehl am Platz und sollte schnellstens entschärft werden.

»  Hier gehts zum ausführlichen Test bei Xbox Aktuell vom 23.05.2023.

75%

4players

Unterhaltsamer Open-World-Kart-Racer, der mit chaotischen Rennen glänzt, aber von Mikrotransaktionen gebremst wird.

»  Hier gehts zum ausführlichen Test bei 4players vom 18.05.2023.

73%

Eurogamer

Schneller Lego-Fahrspaß besonders, aber nicht nur für Kids. Dazu ein toller Fahrzeug-Baukasten und viele Inhalte, aber nicht frei von Kritk.

Ist Lego 2K Drive etwas, womit ihr eure Kinder glücklich machen könnt? Ja, auf jeden Fall. Und wie sieht es mit den Erwachsenen aus? Nun, wer hinter die Oberfläche blickt, stellt fest, dass nicht alles perfekt ist. In manchen Situationen könnte die Steuerung etwas feinfühliger sein, die Power-ups könnten noch mehr Wucht versprühen und das Rubberbanding ist dann doch eine Spur zu auffällig. Der Fahrzeugbaukasten ist eine toll umgesetzte Idee, mit der ihr euren kreativen Ideen freien Lauf lassen könnt. Obendrein gibt es in der Welt mehr als genug zu tun. Das mögen zwar nicht die außergewöhnlichsten Aufgaben sein, sie sorgen aber für schnellen, unkomplizierten Spaß. Ist Lego 2K Drive also ein Mario-Kart-Killer? Nein, so weit würde ich nicht gehen. Das war auch nicht zu erwarten beim allerersten Spiel. Aber was nicht ist, kann ja noch werden. Das hier ist eine sehr gute Grundlage für die Zukunft. Sofern es nicht floppt, kommt da mit Sicherheit noch mehr.

»  Hier gehts zum ausführlichen Test bei Eurogamer vom 17.05.2023.

60%

Gameswelt

Die volle Rundum-gute-Laune-Dröhnung

Lego 2K Drive tischt eines der komplettesten Rennspielspaßpakete auf, die es derzeit gibt. Es macht alleine schon Laune, stundenlang die Spielwelt zu durchqueren und die vielen liebevollen Details in entzückendem Lego-Charme zu bewundern. Die aberwitzigen Rennen in abwechslungsreichen Biomen können es jederzeit mit Mario Kart aufnehmen, und die 100 pfiffigen Nebenquests laden immer wieder zum vergnüglichen Zeitvertreib nebenher ein. Und bei aller Begeisterung über die entzückende Open World, den Story-Modus und die zahlreichen, unterhaltsamen Betätigungen gerät fast schon in Vergessenheit, dass diese nur das Beiwerk für den Online- und Splitscreen-Modus bilden, in denen sich die meisten Konkurrenzspiele schon erschöpfen und hier genauso im Mittelpunkt stehen könnten.

Zum Meisterwerk fehlt dem allen allenfalls der rote Faden, der die einzelnen Bestandteile zu einem stimmigen Gesamtbild verwebt. So stehen die Einzelteile etwas losgelöst nebeneinander und könnten zu Ernüchterung führen bei manch einem, der sich nach Abschluss der kurzen Kampagne nicht wie ich mit obsessivem Ehrgeiz ins Erreichen von Bestwertungen stürzen mag. Die Geschichte nämlich scheucht euch recht einfallslos lediglich von Rennen zu Rennen, ohne die Nebenquests in eine sinnvolle gemeinsame Struktur zu betten. Das liegt auch daran, dass Belohnungen in Form von neuen Fahrzeugen und Legofiguren zu mickrig ausfallen, um die Mühen lohnenswert scheinen zu lassen. Diesen Nachschub überlässt 2K euch selbst und eurer Bastellust im (genialen) Fahrzeug-Editor. Und dem Ingame-Shop, der in einem solchen Spiel, das sich zuvorderst an Kinder richtet, ein in hohem Maße fragwürdiges Bild abgibt. ...

»  Hier gehts zum ausführlichen Test bei Gameswelt vom 23.05.2023.

Design Award:
Multiplayer Award:
Tipp Award:
Test
ohne
Wertung



HINWEIS:
Es handelt sich bei allen Wertungen um Original-Wertungen zum Zeitpunkt der Veröffentlichung des Spiels bzw des Magazins. Ältere Titel können in den einzelnen Fachzeitschriften mitlerweile abgewertet worden sein. I.d.R. werten die Magazine die Spiele jedes Jahr um 1% ab. Für einen aktuellen Vergleich zieht also bei einem 5 Jahre alten Spiel 5% von der Wertung ab.


Most Wanted Skill: 2956 = 411 Visits + 15 Screenshot- + 630 Video-Views + 0 Downloads + 1900 ∑ letzter Monat




.:: Alle Wertungen, Zitate, Awards und Reviews wurden mit freundlicher Genehmigung übernommen von ::.

4players | Adventure-Treff | Adventurecorner | AreaGames | Browsergames | buffed.de | Daddelnews | DemoNews.de | DLH | Eurogamer | Extreme-Players | GamaXX | Game2Gether | GameCaptain | GameRadio | GameReactor | Gamers.at | Gamers.de | GamersGlobal | Gamershall | Games Aktuell | Games-Mag | Games.ch | GamesFinest | GamesFire.at | Gamesmania | GameStar | gamesTM | Gameswelt | GameZone | Gamezoom | Gamigo | GamingForever | GamingXP | gamona | GBase | GIGA Games | IamGamer | IGN Deutschland | Krawall | Looki / Justgamers | Mega-Gaming.de | next2games | Onlinewelten | PC Action | PC Games | PC Games Database | PC Joker | PC Player | PC Powerplay | PlayCentral (ehemals PlayNation) | Power Play | Shooter-sZene | Spiegel Online | Spiele Magazin | Spieletest.at | Spieletester.de | Spieletipps.de | Splashgames | topoftheGAMES | Xbox Aktuell | XboxDynasty |

.:: In Partnerschaft mit ::.

505 Games | Activision | AmigaPortal | Bethesda | Daedalic | Elecronic Arts | Gamers.at | Koch Media | Kultboy.com | Retropoly | Spieletipps.de | Square Enix | Take 2 / 2K | THQ Nordic | Ubisoft ::.

.:: Total seit 1.5.2005 : Seitenaufrufe: 136.601.508 - Besucher: 15.933.038::.
.:: Maximale Besucher gleichzeitig online: 4.591 am 30.11.2020 - 17:09 Uhr ::.
.:: Die meisten Besucher an einem Tag hatten wir am 29.09.2023 mit 54967 ::.
.:: Aktueller / Letzter Monat: Seitenaufrufe: 3.310.431 / 4.023.162 - Besucher: 187.147 / 103.097 ::.

.:: Idee, Konzept, Gestaltung & Programmierung by FlySteven ::.
.:: © 1999-2024 All Rights Reserved. Eine Flying Steven Production. ::.

.:: Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutz | Partnerschaft | Historie | Wir über uns | Banner ::.

.:: Cookie Einstellungen anpassen ::.



Angebot bei Amazon:

LEGO 2K Drive jetzt bei Amazon kaufen
Jetzt kaufen

In diesen Ausgaben wurde
LEGO 2K Drive getestet:


GameStar 07/2023

Zeige alle Wertungen dieser Ausgabe



In Partnerschaft mit Amazon.de
Unterstütze uns mit einer PayPal Spende oder nutze unseren Amazon Affiliate Partnerlink Abonniere uns auf YouTube PC Games Database bei Instagram Folge uns auf Facebook PC Games Database bei Twitter PC Games Database auf Pinterest