.:: Wir sammeln PC-Reviews seit 1999 ::.  .:: Momentan sind 460 User online von 1884 Besuchern insgesamt heute ::. 
Suche in Spieletitel Spieleinfos Artikeln Downloads Videos
.: Datenbank Inhalt: 5930 Spiele | 35729 Reviews | 39358 Screenshots | 3837 Downloads | 31131 Videos | 1567 Playlists | 717 Artikel | 381 Easter Eggs | 761 Fanseiten :.
UNNÜTZES WISSEN:
Die Wummen in Doom wurden nach Spielzeugwaffen modelliert, die die Entwickler im Laden nebenan kauften.


Seitwert


Retropoly
Kultboy.com - Die KULT Seite zu den alten Spiele-Magazinen!

Diese Webseite ist Made in Germany

Mortal Kombat 1 Remake

Reviews

Cover vergrößern

Release: 19.09.2023
83.0%
Genre: Prügelspiel
Thema: --
Brand: Mortal Kombat
Entwickler: Netherrealm Studios
Publisher: Warner Bros. Interactive
Mehr: Zur offiziellen Produktseite
Kaufen:
Jetzt bestellen bei Amazon.de
Best of 2023: Platz 35
Best of Alltime: Platz 1400



Games.ch

Nach dem wirklich tollen “Street Fighter 6” zeigt auch “Mortal Kombat 1”, dass das Fighting-Game-Genre noch viel Potenzial hat und auch Spieler zu unterhalten weiss, die weniger daran interessiert sind, sich nach Feierabend online die virtuelle Fresse polieren zu lassen, sondern eher nach etwas PvE mit tieferem Schwierigkeitsstufe aus sind. Der Umfang an Inhalt für diese Zielgruppe kann sich sehen lassen. Und für alle anderen PvP-Kämpfer ist ohnehin gesorgt.

Eine Anmerkung noch zum PC-Port: Während im Test die XSX-Version tadellos lief, hatten wir mit “Mortal Kombat 1” zahlreiche Performance-Probleme. Das Laden der Kämpfe dauerte meist über 15 Sekunden, lief dann aber flüssig. Aber es kann einfach nicht sein, dass das Laden der Kämpferauswahl über 20 Sekunden dauert. Da muss zwingend noch nachgebessert werden, sonst ist das mehr als schlecht für die Nerven.

»  Hier gehts zum ausführlichen Test bei Games.ch vom 19.09.2023.

90%

Games-Mag

Mortal Kombat 1 macht richtig Bock und kann absolut überzeugen. Ein richtig coole Story die die Kämpfer mal von einer ganz anderen Seite zeigt und durch eine fantastische Grafik und Effekten überzeugen kann. Auch die anderen Spielmodis machen richtig Laune und sorgen für einen hohen Wiederspielwert. Mortal Kombat zeigt auch nach vielen Jahren das sie noch lange nicht zum alten Eisen gehören und sich vor anderen Spielen wie Street Fighte oder Tekken absolut nicht verstecken müssen.

»  Hier gehts zum ausführlichen Test bei Games-Mag vom 21.09.2023.

90%

GIGA  Games

Mortal Kombat 1 funktioniert als Reboot und für Kenner in fast allen Bereichen ausgezeichnet. Der Story-Modus, die Präsentation und das Gameplay sind in keinem Mortal Kombat besser. Lediglich der neue Invasion-Modus enttäuscht aufgrund von Grinding und Mikrotransaktionen.

»  Hier gehts zum ausführlichen Test bei GIGA Games vom 19.09.2023.

85%

4players

Mortal Kombat 1 ist ein solides Fighting Game, das besonders langjährigen Fans der Reihe gefallen wird: Eine interessante Neuauflage der Story, die Rückkehr nicht nur von Flagship-Charakteren sondern auch weniger beleuchteten Kämpfern, dazu provokant gore-lastige, verstörend kreative Fatality-Moves. Wer die Reihe noch nicht kennt, bekommt eine (vielleicht noch etwas kleine) Auswahl der Charaktere geliefert, die dieses Format seit 30 Jahren so erfolgreich machen und kriegt mit der bildschönen Kampagne auch gleich noch etwas Lore eingetrichtert. Der Kameo-Kampfmodus ist mal etwas Neues, dennoch denke ich, dass es noch den einen oder anderen DLC mit zusätzlichen Charakteren braucht, um mich langfristig für dieses Spiel zu motivieren. Für einen unterhaltsamen Abend im Couch-Koop reicht es allerdings auf jeden Fall, da die Steuerung auch für Kampfspiel-Beginner schnell erlernbar ist.

»  Hier gehts zum ausführlichen Test bei 4players vom 19.09.2023.

81%

GameReactor

Wenn ich nun das Paket zusammenfasse, das NetherRealm Studios anbietet, bin ich insgesamt sehr zufrieden. Mortal Kombat ist mit aller Macht zurück, und die Entwickler haben es wirklich gewagt, sowohl das Gameplay als auch den Gesamtrahmen zu ändern und alles mit großartiger Grafik zu präsentieren. Die Kampagne ist so gut, dass jeder sie durchspielen sollte, aber ansonsten gibt es im Moment nicht viel zu tun für diejenigen, die den Einzelspielermodus bevorzugen. Kameo Fighters fühlt sich an wie etwas, das hätte übersprungen werden können, aber nicht, weil sie schlecht sind, sondern weil sie einfach nicht genug hinzufügen. Aber solange Sie gegen menschliche Gegner spielen, egal ob online oder lokal, können Sie sich auf erstklassige Unterhaltung freuen, und der Neustart ist eine einmalige Gelegenheit für neue Fans, sich mit der Serie vertraut zu machen, während wir älteren Füchse es genießen können, das Universum noch einmal neu kennenzulernen.

»  Hier gehts zum ausführlichen Test bei GameReactor vom 15.09.2023.

80%

Eurogamer

Nicht der taktisch anspruchsvollste Prügler seiner Art, der dafür erstklassig präsentiert wird und in dem man etliche Stunden versenken kann.

Wie gesagt: Es ist weder das taktisch anspruchsvollste noch das spielerisch abwechslungsreichste Martial-Arts-Spektakel – aber ein Spektakel ist es allemal. Mir gefällt vor allem der hervorragend inszenierte Story-Modus, wobei ich es sehr angenehm finde, dass die Geschichte praktisch komplett neu aufgezogen wird und dass Mortal Kombat 1 mehr noch als sein Vorgänger nichts mehr mit dem drögen Graubraun früherer Jahre zu tun hat. Die Arenen sehen zum Teil unheimlich lebendig aus, während im Vordergrund ein dynamischer Vierkampf aus den zwei Protagonisten und ihren Kameos tobt, die das Repertoire der Kämpfer individuell ergänzen. Auch weil der Invasionen-Modus das Spektakel zudem um eine Art motivierendes Brett-Rollenspiel ergänzt, bin ich deshalb sehr froh, endlich mal viel Zeit mit Mortal Kombat zu verbringen. Einen besseren Zeitpunkt hätte es dafür nicht geben können.

»  Hier gehts zum ausführlichen Test bei Eurogamer vom 15.09.2023.

80%

GamersGlobal

Als Serienfan bin ich von Mortal Kombat 1 keineswegs enttäuscht, aber auch nicht rundum glücklich damit. Das neue Kameo-System fügt sich gut ein und bereichert das Kampfgeschehen sowohl spielerisch als auch bei der Darbietung. MK ist und bleibt die Art von Prügelspiel, bei der echte Könner zwar große Vorteile haben, in dem man wenigstens gegen die KI aber auchmit Button-Mashing mühelos vorankommt, zumindest bis zur mittleren Schwierigkeitsstufe . Grafik, Animationen, Soundeffekte, da finde ich den neuen Serienteil ziemlich stark. Ich mag den typischen Stil der Reihe einfach sehr, und den behält Netherrealm eindeutig bei.

Positiv überrascht bin ich vom Story-Modus, der erzählerisch natürlich nicht gerade Arthouse-Niveau bietet. Mir macht er aber mit seiner tollen Inszenierung, der guten Sprachausgabe, viel Humor und einer angemessenen Portion Trash viel Spaß. Vom Invasions-Modus hatte ich mir indes mehr erhofft, aber der ist immerhin ganz okay.

Die ganz große Begeisterung bleibt bei mir vor allem deshalb aus, weil zu viele der Fatalitys vergleichsweise einfallslos wirken. Gerade aus den rückkehrenden Klassikern wie etwa Kung Laos Zerteilen des Gegners in zwei Hälften hätte man mehr rausholen können. Als Serienfan kann ich Mortal Kombat dennoch guten Gewissens anderen Anhängern empfehlen. Ihr dürft halt keine bahnbrechenden Neuerungen oder gar eine Revolution erwarten.


Es gibt auch ein Video zum Test:

»  Video ansehen: Test - GamersGlobal - Unzensierte Review

Mortal Kombat 1 Remake: Test - GamersGlobal - Unzensierte Review


»  Hier gehts zum ausführlichen Test bei GamersGlobal vom 19.09.2023.

80%

GameStar

Auch Mortal Kombat 1 ist wieder ein tolles Fighting Game, unserer Meinung nach aber ein Rückschritt gegenüber dem Vorgänger. Aus mehreren Gründen.

Spaßiges Fighting Game mit toll präsentierter Story, leicht veraltetem Multiplayer-System und schwachem Invasions-Modus.

Passt zu euch, wenn ...

… ihr Fans der Reihe seid.
… ihr in Fighting Games auf eine gute Singleplayer-Kampagne Wert legt.
… ihr auch ohne viele Schnörkel und Modi zufrieden seid.

Passt nicht zu euch, wenn ...

… ihr übermäßig brutale Spiele nicht mögt.
… euch tiefgreifende Charakter-Tutorials wichtig sind.
… ihr auf große Neuerungen gegenüber dem Vorgänger hofft

»  Hier gehts zum ausführlichen Test bei GameStar vom 21.09.2023.

78%



HINWEIS:
Es handelt sich bei allen Wertungen um Original-Wertungen zum Zeitpunkt der Veröffentlichung des Spiels bzw des Magazins. Ältere Titel können in den einzelnen Fachzeitschriften mitlerweile abgewertet worden sein. I.d.R. werten die Magazine die Spiele jedes Jahr um 1% ab. Für einen aktuellen Vergleich zieht also bei einem 5 Jahre alten Spiel 5% von der Wertung ab.


Most Wanted Skill: 4650 = 561 Visits + 31 Screenshot- + 1915 Video-Views + 0 Downloads + 2143 ∑ letzter Monat




.:: Alle Wertungen, Zitate, Awards und Reviews wurden mit freundlicher Genehmigung übernommen von ::.

4players | Adventure-Treff | Adventurecorner | AreaGames | Browsergames | buffed.de | Daddelnews | DemoNews.de | DLH | Eurogamer | Extreme-Players | GamaXX | Game2Gether | GameCaptain | GameRadio | GameReactor | Gamers.at | Gamers.de | GamersGlobal | Gamershall | Games Aktuell | Games-Mag | Games.ch | GamesFinest | GamesFire.at | Gamesmania | GameStar | gamesTM | Gameswelt | GameZone | Gamezoom | Gamigo | GamingForever | GamingXP | gamona | GBase | GIGA Games | IamGamer | IGN Deutschland | Krawall | Looki / Justgamers | Mega-Gaming.de | next2games | Onlinewelten | PC Action | PC Games | PC Games Database | PC Joker | PC Player | PC Powerplay | PlayCentral (ehemals PlayNation) | Power Play | Shooter-sZene | Spiegel Online | Spiele Magazin | Spieletest.at | Spieletester.de | Spieletipps.de | Splashgames | topoftheGAMES | Xbox Aktuell | XboxDynasty |

.:: In Partnerschaft mit ::.

505 Games | Activision | AmigaPortal | Bethesda | Daedalic | Elecronic Arts | Gamers.at | Koch Media | Kultboy.com | Retropoly | Spieletipps.de | Square Enix | Take 2 / 2K | THQ Nordic | Ubisoft ::.

.:: Total seit 1.5.2005 : Seitenaufrufe: 117561966 - Besucher: 14813972::.
.:: Maximale Besucher gleichzeitig online: 4591 am 30.11.2020 - 17:09 Uhr ::.
.:: Die meisten Besucher an einem Tag hatten wir am 25.08.2023 mit 52046 ::.
.:: Aktueller / Letzter Monat: Seitenaufrufe: 1971105 / 2067332 - Besucher: 491991 / 248288 ::.

.:: Idee, Konzept, Gestaltung & Programmierung by FlySteven ::.
.:: © 1999-2023 All Rights Reserved. Eine Flying Steven Production. ::.

.:: Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutz | Partnerschaft | Historie | Wir über uns | Banner ::.

.:: Cookie Einstellungen anpassen ::.



Angebot bei Amazon:


Entdecke unsere Heftarchive:

PC Games 03/2016

Zeige alle Wertungen dieser Ausgabe

PC Games 09/2000

Zeige alle Wertungen dieser Ausgabe

GameStar 03/2007

Zeige alle Wertungen dieser Ausgabe

PC Joker 12/2000

Zeige alle Wertungen dieser Ausgabe

PC Player 07/1996

Zeige alle Wertungen dieser Ausgabe



In Partnerschaft mit Amazon.de
Unterstütze uns mit einer PayPal Spende oder nutze unseren Amazon Affiliate Partnerlink Abonniere uns auf YouTube PC Games Database bei Instagram Folge uns auf Facebook PC Games Database bei Twitter PC Games Database auf Pinterest