.:: Wir sammeln PC-Reviews seit 1999 ::.  .:: Momentan sind 120 User online von 639 Besuchern insgesamt heute ::. 
Suche in Spieletitel Spieleinfos Artikeln Downloads Videos
.: Datenbank Inhalt: 5473 Spiele | 33666 Reviews | 33993 Screenshots | 3766 Downloads | 14985 Videos | 1616 Playlists | 552 Artikel | 374 Easter Eggs | 747 Fanseiten :.
 


Seitwert


Retropoly
Kultboy.com - Die KULT Seite zu den alten Spiele-Magazinen!

Diese Webseite ist Made in Germany
Artikel > Test/Review > Star Wars: Squadrons im Test - Ein Fest für alle Fans von X-Wing und TIE Fighter
◄ zurück --- Seite 1 von 3 --- weiter ►

Star Wars: Squadrons im Test - Ein Fest für alle Fans von X-Wing und TIE Fighter

EA lässt die Space Combat Sims der 90er Jahre wieder aufleben und schafft mit Squadrons eine Hommage an die alten Klassiker und das nächste gute Star Wars Spiel.

von Stefan Schädel (FlySteven), 09.10.2020 - 17:00 Uhr


Drei Klassiker der 90er vereint in Squadrons

Eins vorweg: Ich bin großer Fan der alten LucasArts Space Combat Sims Star Wars: X-Wing und TIE Fighter aus den 90er Jahren. Star Wars: X-Wing war 1993 sogar der Grund, weshalb ich mir meinen ersten PC kaufte. Seit 1999, als der letzte Ableger Star Wars X-Wing Alliance erschienen ist, habe ich auf einen würdigen Nachfolger gewartet... und den Glauben schon aufgegeben, weil das Genre der Weltraumsimulationen heute nicht mehr besonders populär ist, und sich eher an Hardcoregamer und alte Veteranen richtet. Und da EA in der Vergangenheit eher profitorientiert Spiele entwickeln ließ, war an eine Auferstehung von Star Wars: X-Wing oder TIE Fighter unter der Flagge von Electronic Arts, die momentan die Star Wars Lizenz inne haben, eigentlich nicht zu denken.

Umso überraschter war ich bei der Ankündigung... und aufgeregt und elektrisiert zugleich, denn die ersten Infos und Bilder zu Star Wars Squadrons ließen tatsächlich vermuten, dass hier ein Spiel kommt, welches sich an den alten Klassikern der 90er orientiert - eine Hommage an Lawrence Holland und
Edward Kilharm, denen wir die alten Klassiker zu verdanken haben. Meine Vorfreude auf Star Wars Squadrons war sogar so groß, dass ich erstmals seit vielen Jahren mal wieder ein Spiel vorbestellt habe.

Aus diesem Grund habe ich als leidenschaftlicher Raumjäger-Pilot das neue Star Wars Squadrons natürlich auch besonders kritisch unter die Lupe genommen. Und das erfreuliche ist: EA Motive ist hier ein erstklassiges Weltraumspiel gelungen, mit dem alle Fans der alten Klassiker viel Freude haben werden, und das sich in allem - bis auf den Umfang - mit den alten Originalen messen kann.

Klassiker und Vorlage für Squadrons: Star Wars: X-Wing (1993).
Klassiker und Vorlage für Squadrons: Star Wars: X-Wing (1993). [mehr Bilder gibt es hier]

Eine Hommage an LucasArts Space Combat Sims

In den 90er Jahren waren Space Combat Sims sehr populär. Die Wing Commander-Serie galt bis 1993 und dem Erscheinen von LucasArts X-Wing-Simulation als DIE Weltraumsimulation mit toller Story und spannenden Raumgefechten. Ende 1993 übernahm dann X-Wing den Thron, in dem man als Rebellenpilot gegen das Imperium in zahlreiche spannende, und vor allem knackige Raumschlachten ziehen konnte. Vor allem die Technik von X-Wing liess ein bisher noch nie dagewesenes Raumgefühl im Cockpit eines Raumjägers aufkommen. Bestanden in Wing Commander 1 und 2 die gegnerischen Raumschiffe noch aus 2D-Sprites, so wurde das Weltall und alle Raumschiffe in LucasArts Simulationen aus echten 3D-Modellen geschaffen, was dem Fluggefühl eine enorme Intensität und Tiefe gab. Grafisch gehörten diese Spiele in den 90ern mit zu den schönsten und beeindruckendsten Weltraumsimulationen.

Ein Jahr später folgte mit Star Wars: TIE Fighter eine verbesserte Version von X-Wing, in der man nun für das Imperium auf spannende Jagd nach Rebellen ging. Wieder punktete die Simulation mit spannenden Einsätzen, wobei die Missionsstruktur noch erweitert wurde mit Primär, Sekundär- und Bonuszielen. Die Missionen waren so nun variabler und abwechslungsreicher, und der Schwierigkeitsgrad etwas milder als noch in X-Wing

In Star Wars: TIE Fighter (1994) flog man erstmals für das Imperium.
In Star Wars: TIE Fighter (1994) flog man erstmals für das Imperium. [mehr Bilder gibt es hier]

Spannende Multiplayer-Raumschlachten

Was X-Wing und TIE Fighter fehlte, war ein Multiplayermodus, in dem man sich zusammen mit Freunden in spannende Einsätz stürzen konnte. Diesen Wunsch erfüllte LucasArts dann 1997 mit Star Wars: X-Wing vs. TIE Fighter - hier stand der Multiplayer klar im Fokus, eine spannende Solokampagne wurde später erst 1998 mit der Erweiterung Balance of Power nachgereicht.

In Star Wars: TIE Fighter (1994) flog man erstmals für das Imperium.
Screenshot zu Star Wars: X-Wing vs. TIE Fighter [mehr Bilder gibt es hier]

1999 erschien der bis heute letzte Ableger der X-Wing Serie

1999 erschien dann mit Star Wars: X-Wing Alliance der bis heute letzte Ableger der X-Wing-Serie, doch bei den Fans sind vor allem die ersten drei Teile mit schönsten Erinnerungen verknüpft.

Diese Klassiker nahmen sich die Entwickler von EA Motive zum Vorbild und versuchten den Geist und das überragende Spielgefühl der Klassiker in Star Wars Squadrons wiederzubeleben.

In Star Wars: X-Wing Alliance saß man erstmals im Cockpit des Millenium Falcon.
In Star Wars: X-Wing Alliance saß man erstmals im Cockpit des Millenium Falcon. [mehr Bilder gibt es hier]


INHALT:


SEITE 1 - Drei Klassiker der 90er vereint in Squadrons
SEITE 2 - Spannende Kampagne mit zwei Perspektiven
SEITE 3 - Wertung und Fazit

◄ zurück --- Seite 1 von 3 --- weiter ►






.:: Alle Wertungen, Zitate, Awards und Reviews wurden mit freundlicher Genehmigung übernommen von ::.

4players | Adventure-Treff | Adventurecorner | AreaGames | Browsergames | buffed.de | Daddelnews | DemoNews.de | Eurogamer | Extreme-Players | GamaXX | Game2Gether | GameCaptain | GameRadio | GameReactor | Gamers.at | Gamers.de | GamersGlobal | Gamershall | Games Aktuell | Games-Mag | GamesFire.at | Gamesmania | GameStar | gamesTM | Gameswelt | GameZone | Gamezoom | Gamigo | GamingForever | GamingXP | gamona | GBase | GIGA Games | IamGamer | IGN Deutschland | Krawall | Looki / Justgamers | Mega-Gaming.de | next2games | Onlinewelten | PC Action | PC Games | PC Games Database | PC Joker | PC Player | PC Powerplay | PlayCentral (ehemals PlayNation) | Power Play | Shooter-sZene | Spiegel Online | Spiele Magazin | Spieletest.at | Spieletester.de | Spieletipps.de | Splashgames | topoftheGAMES |

.:: In Partnerschaft mit ::.

505 Games | Activision | Bethesda | Daedalic | Elecronic Arts | Gamers.at | Koch Media | Kultboy.com | Retropoly | Spieletipps.de | Square Enix | Take 2 / 2K | THQ Nordic | Ubisoft ::.

.:: Total seit 1.5.2005 : Seitenaufrufe: 88906213 - Besucher: 11710206::.
.:: Maximale Besucher gleichzeitig online: 4591 am 30.11.2020 - 17:09 Uhr ::.
.:: Die meisten Besucher an einem Tag hatten wir am 30.11.2020 mit 7050 ::.
.:: Aktueller / Letzter Monat: Seitenaufrufe: 283861 / 405612 - Besucher: 27660 / 92768 ::.

.:: Idee, Konzept, Gestaltung & Programmierung by FlySteven ::.
.:: © 1999-2022 All Rights Reserved. Eine Flying Steven Production. ::.

.:: Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutz | Partnerschaft | Historie | Wir über uns | Banner ::.

.:: Cookie Einstellungen anpassen ::.



Aktueller Spieletipp:


Entdecke unsere Heftarchive:

GameStar 08/2010

Zeige alle Wertungen dieser Ausgabe

gamesTM 01/2009

Zeige alle Wertungen dieser Ausgabe

PC Games 04/1996

Zeige alle Wertungen dieser Ausgabe

PC Games 04/2018

Zeige alle Wertungen dieser Ausgabe

PC Games 12/2005

Zeige alle Wertungen dieser Ausgabe



In Partnerschaft mit Amazon.de
Unterstütze uns mit einer PayPal Spende oder nutze unseren Amazon Affiliate Partnerlink Abonniere uns auf YouTube PC Games Database bei Instagram Folge uns auf Facebook PC Games Database auf Pinterest