.:: Wir sammeln PC-Reviews seit 1999 ::.  .:: Momentan sind 103 User online von 807 Besuchern insgesamt heute ::. 
Suche in Spieletitel Spieleinfos Artikeln Downloads Videos
.: Datenbank Inhalt: 5445 Spiele | 33594 Reviews | 33729 Screenshots | 3763 Downloads | 12021 Videos | 1630 Playlists | 552 Artikel | 371 Easter Eggs | 747 Fanseiten :.


Seitwert


Retropoly
Kultboy.com - Die KULT Seite zu den alten Spiele-Magazinen!

Diese Webseite ist Made in Germany
Artikel > Tipps & Tricks > HUNT: Showdown - 100 Tipps und Tricks für Einsteiger und erfahrene Hunter
◄ zurück --- Seite 1 von 6 --- weiter ►

HUNT: Showdown - 100 Tipps und Tricks für Einsteiger und erfahrene Hunter

HUNT: Showdown hat mich schon in der Beta- und Early Access-Phase begeistert, weil sich dieser PvPvE Shooter einfach intensiver als viele andere Shooter spielt. Hier eine Sammlung nützlicher Tipps!

von Stefan Schädel (FlySteven), 16.06.2022 - 22:50 Uhr


Allgemeine Tipps und Tricks für Einsteiger in HUNT Showdown

Hunt: Showdown ist eine Multiplayer-Shooter mit einer ganz eigenen, besonderen Intensität.

Gerade als Neuling kann es im Kampf gegen KI-Gegner, Bossgegner und menscjliche Widersacher eine große Herausforderung sein, sich zurecht zu finden und erfolgreich zu sein.

In diesem Artikel habe ich eigene gesammelte Erfahrungen festgehalten, aber auch die Erfahrungen vieler anderer Spieler festgehalten. Die besten Tipps und Tricks findest du hier, und diese Seite wird auch in Zukunft durch neue Erfahrungen und Hinweise ergänzt.

Mein ganz besonderer Dank geht an Fabian Siegesmund, der auf seinem Kanal (Link am Ende des Artikels) neben Battlefield auch leidenschaftlich Hunt: Showdown spielt und viele unterhaltsame Gameplay-Sessions veröffentlicht hat, wie auch sehr nützliche Video-Guides anbietet, die wir hier auch im Artikel verlinken. Fabians Videos sind nicht nur sehr unterhaltsam, sondern bieten auch eine Menge interessanter Infos eines spielerfahrenen Hunters.

Und jetzt viel Spaß!

Screenshot zu Hunt: Showdown [mehr Bilder gibt es hier]

Die Grundlagen - alles für Anfänger

Dieser Shooter wird euch nicht mehr loslassen, wenn er euch erstmal gepackt hat!

Der Einstieg in Hunt: Showdown ist nicht einfach. Hier will euch alles umbringen: Zombis, Bienen, Fische, Hunde, Monster und andere Hunter. Genau das macht den Reiz von Hunt: Showdown aus.

Auf den Maps des Spiels verstecken sich insgesamt 3 Bosse. Diese Bosse müsst ihr aufspüren, die ihr über bis zu drei versteckte Hinweise auf der Karte findet, dann killt ihr diese Monster, verbannt sie in die Hölle, schnappt euch die fallengelassene Belohnung (Bounty) und entkommt mit ihr von der Map.

Die Bosse und KI-Gegner selbst sind nicht so schwierig - aber die anderen Spieler auf der Karte machen einem da schon eher das Überleben zur Hölle.

Bis zu 12 Spieler treiben sich auf der Map herum - wie viele es genau sind, sagt euch das Spiel aber nicht. Und alle wollen sie die Bosse erledigen, und mit der Belohnung entkommen.

Hunter die im Spiel sterben, sind unwiederbringlich weg, mitsamt ihren Waffen und Fähigkeiten.

Man muss in Hunt: Showdown nicht alleine losziehen, sondern kann sich als Duo oder Dreierteam versuchen zu behaupten.

Neueinsteiger genießen zu Anfang Welpenschutz. Bis Level 11 bleiben euch alle Hunter erhalten, auch wenn sie sterben.

Ihr könnt mehrere Hunter gleichzeitig im Spiel rekrutieren. Bis zu vier schlägt euch das Spiel zu Beginn vor. Der linke ist dabei immer kostenlos.

Nach jedem Match könnt ihr das Quartett neu mischen lassen, falls kein interessanter Hunter dabei ist.

Anfangs sind die Jäger:innen noch nicht so mächtig, haben nur durchschnittliche Waffen und nur eine Fähigkeit.

Mit jedem Match sammelt ihr Erfahrungspunkte, die euren Hunter und eurer Blutlinie zugute kommen.

Indem ihr die Blutlinie levelt, schaltet ihr neue Waffen oder Trades frei. Die Hunter dagegen erhalten nach jedem Match Trade-Punkte, mit denen neue Fähigkeiten gekauft werden können.


Nahkampf

Ihr könnt mit jeder Waffe in Hunt: Showdown schlagen.

Schießen ist in Hunt: Showdown nicht immer eine gute Idee, weil es Lärm verursacht und somit neue Gegner oder Spieler anlockt.

Der Nahkampf ist dagegen immer die unauffälligere Variante Gegner zu eliminieren.

Der Nahkampf sollte immer euer Plan A im Kampf mit Gegnern sein, zumal ihr auch gar nicht immer genug Munition dabei haben werdet oder auf der Karte findet.

Aus diesem Grund sollte euer Hunter immer mit einer guten Nahkampfwaffe ausgerüstet sein.

Bleibt immer ungesehen und ungehört im Spiel. Verratet nicht eure Position, wenn ihr euch vorsichtig über die Karte bewegt.

In diesem Fall empfiehlt sich die Hunter-Steuerung, die eher auf Nahkampf ausgelegt ist.

Ihr könnt im Nahkampf leichte und schwere Attacken ausführen. Die schweren verursachen mehr Schaden, verbrauche aber auch mehr Ausdauer.

Behaltet euren Ausdauerbalken immer im Auge. Ohne Ausdauer bekommt ihr nur noch schwache Hiebe hin.

Auch Sprinten verbraucht Ausdauer, die euch anschließend im Nahmkampf fehlen kann.


Gesundheit

Hunter haben 150 Gesundheitspunkte, die sich aufteilen in mehrere Abschnitte a 50 oder 25 Punkte. Diese Aufteilung ist bei jedem Hunter zufällig.

Nimmt euer Hunter im Spiel Schaden, so wird dieser immer zuerst vom Abschnitt ganz rechts genommen.

Diese Füllen sich nach einiger Zeit wieder von alleine auf, solange sie nicht komplett entleert sind.

Um diese wieder aufzufüllen werden Hilfsmittel (Erste Hilfe Pakete) benötigt.

Das Erste-Hilfe-Paket ist ein Must-Have jedes Hunters, da es bis zu 3 Ladungen enthält, die sich automatisch nach jedem Match wieder auffüllen.

Heilugsspritzen können nur einmalig verwendet werden, boosten dafür schneller und sind wirksamer.

Im Duo oder Trio können euch eure Teamkollegen wiederbeleben.

Schickt ihr einen Boss ins Jenseits, werdet ihr anschließend komplett geheilt.


Schaden

Schaden ist in Hunt: Showdown nicht gleich Schaden. In Hunt: Showdown gibt es drei Arten von Verletzungen, die Schaden über Zeit verursachen.

- Blutungen (verliert Gesundheit bis Blutung gestoppt wird)

Die gefährlichsten Gegner, die Blutungen auslösen können, sind die Höllenhunde. Deshalb erschießt diese besser, wenn sie im Rudel unterwegs sind, statt sich auf Nahkämpfe einzulassen, denn jeder Biss verstärkt eure Blutungen.

- Brandschaden durch Feuer

Wird der Brand nicht schnell gestoppt, verbrennt er Gesundheitsabschnitte (die nur komplett über erfolgreiche Bosskämpfe wieder hergestellt werden können).

Deshalb immer große Vorsicht vor allem was in Hunt: Showdown brennt.

- Gift (durch Bienen, Spinne)

Gift sorgt dafür, daß ihr schlechter hören und sehen könnt. Ausserdem verhindert es, daß ihr euch Heilen könnt.

Je länger ihr in einer Giftquelle steht, umso stärker wird der Effekt und umso länger dauert er an.

Das einzige Gegenmittel ist die Antidote Spritze.

Für alle drei Schadensarten gibt es nützliche Trades unter Upgrades, die gekauft und eingesetzt werden können.

Um sich mit Hunt: Showdown und seinem gewählten Loadout vertraut zu machen, könnt ihr das Training starten. Hier seid ihr ohne andere Mitspieler auf der Karte und kämpft gegen abgeschwächte KI-Gegner - sammelt aber so auch keine Erfahrungspunkte.

Es stehen auch verschiedene Trials zur Auswahl, in denen Erfahrung mit dem Spiel und den Karten gesammelt werden kann.

Besonders zu empfehlen ist der Quickplay-Modus, denn hier kann gratis ein hochgelevelter Hunter erspielt werden.

Legendary Hunter werden einmalig über Blood Bonds oder DLCs freigeschaltet und können fortan für 333$ rekrutiert werden. Diese haben stets drei zufällige Trades dabei, die eurem Blutlinienlevel entsprechen, kommen aber komplett ohne Ausrüstung daher. Die Legendary Hunter sehen besonders cool aus - kommen aber ohne besondere Eigenschaften.



 
Fabian Siegesmunds Anfänger Guide mit den Basics für Anfänger sind jedem Neuling sehr zu empfehlen. [mehr Videos zum Spiel gibt es hier]

» Hier klicken um diese Playliste bei YouTube anzuschauen

STECKBRIEF: Hunt: Showdown


Cover vergrößern

Release: 27.08.2019
85.7%
Genre: Multiplayer-Shooter
Thema: Zombies
Entwickler: Crytek
Publisher: Crytek
Mehr: Zur offiziellen Produktseite
Kaufen:
Jetzt bestellen bei Amazon.de
Best of 2019: Platz 25
Best of Alltime: Platz 748


INHALT:


SEITE 1 - Allgemeine Tipps und Tricks für Einsteiger in HUNT Showdown
SEITE 2 - Tipps zu den Waffen: Pistole, Gewehr, Armbrust, Schrottflinte
SEITE 3 - PvP Tipps für HUNT Showdown
SEITE 4 - Einsteigertipps für den Quickplay Modus
SEITE 5 - Sound-Guide: Was Geräusche und die Spielwelt verraten
SEITE 6 - Boss-Guide: Alles über die Bosse in HUNT SHOWDOWN

◄ zurück --- Seite 1 von 6 --- weiter ►






.:: Alle Wertungen, Zitate, Awards und Reviews wurden mit freundlicher Genehmigung übernommen von ::.

4players | Adventure-Treff | Adventurecorner | AreaGames | Browsergames | buffed.de | Daddelnews | DemoNews.de | Eurogamer | Extreme-Players | GamaXX | Game2Gether | GameCaptain | GameRadio | GameReactor | Gamers.at | Gamers.de | GamersGlobal | Gamershall | Games Aktuell | Games-Mag | GamesFire.at | Gamesmania | GameStar | gamesTM | Gameswelt | GameZone | Gamezoom | Gamigo | GamingForever | GamingXP | gamona | GBase | GIGA Games | IamGamer | IGN Deutschland | Krawall | Looki / Justgamers | Mega-Gaming.de | next2games | Onlinewelten | PC Action | PC Games | PC Games Database | PC Joker | PC Player | PC Powerplay | PlayCentral (ehemals PlayNation) | Power Play | Shooter-sZene | Spiegel Online | Spiele Magazin | Spieletest.at | Spieletester.de | Spieletipps.de | Splashgames | topoftheGAMES |

.:: In Partnerschaft mit ::.

505 Games | Activision | Bethesda | Daedalic | Elecronic Arts | Gamers.at | Koch Media | Kultboy.com | Retropoly | Spieletipps.de | Square Enix | Take 2 / 2K | THQ Nordic | Ubisoft ::.

.:: Total seit 1.5.2005 : Seitenaufrufe: 87556913 - Besucher: 11579447::.
.:: Maximale Besucher gleichzeitig online: 4591 am 30.11.2020 - 17:09 Uhr ::.
.:: Die meisten Besucher an einem Tag hatten wir am 30.11.2020 mit 7050 ::.
.:: Aktueller / Letzter Monat: Seitenaufrufe: 36080 / 854105 - Besucher: 4319 / 107150 ::.

.:: Idee, Konzept, Gestaltung & Programmierung by FlySteven ::.
.:: © 1999-2022 All Rights Reserved. Eine Flying Steven Production. ::.

.:: Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutz | Partnerschaft | Historie | Wir über uns | Banner ::.

.:: Cookie Einstellungen anpassen ::.



Aktueller Spieletipp:


Entdecke unsere Heftarchive:

PC Games 01/2009

Zeige alle Wertungen dieser Ausgabe

PC Games 11/2005

Zeige alle Wertungen dieser Ausgabe

PC Games 01/2001

Zeige alle Wertungen dieser Ausgabe

PC Joker 12/2000

Zeige alle Wertungen dieser Ausgabe

GameStar 06/2009

Zeige alle Wertungen dieser Ausgabe



In Partnerschaft mit Amazon.de
Unterstütze uns mit einer PayPal Spende oder nutze unseren Amazon Affiliate Partnerlink Abonniere uns auf YouTube PC Games Database bei Instagram Folge uns auf Facebook PC Games Database auf Pinterest